Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo

Unter Linux-Ubuntu16.04 konnte ich Drucken.
Nach dem Update auf Ubuntu-Version18.04 wird der Drucker zwar
erkannt, aber der Ausdruck startet nicht.

Habe den Drucker komplett gelöscht und wieder installiert, je doch
ohne Erfolg.

Der Drucker wurde als Canon i80-Cups+Gutenprint v.5.2.13 erkannt
und lnstalliert.

Beim Ausdruck der Testseite folgt eine

Status Message:
There are status messages associated with this queue.
The printer`s state messages is:´Filter failed`.

Was kann hier noch installiert werden, damit er wieder funktioniert?

Bitte um Hilfe

best regards

jjm
Geschrieben in: Drucker & Scanner 20:28, 16. April 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

12:07, 29. August 2019
Hallo Herr D. Kleemann

Ich bin Ihnen noch eine Antwort schuldig.

Ihr Vorschlag hat nicht funktioniert.
Beim aufruf dieser Seite wird ein Benutzer und ein Kennwort
verlangt, die ich nicht kenne.
Meine Lösung war der Vorschlag aus dem Linux Insider heft.
Hier wurde in Methode 1 beschrieben, daß ein Upgrade von Ubuntu 16.04
auf 18.04 genau zu meinem Fehler führt. Es wird sogar abgeraten von Methode eins.

Ich habe dann den Vorschlag Methode 2, die Neuinstallation von Ubuntu 18.04.2 LTS
(Original DVD Ubuntu 18.04.2 LTS aus Ihrem Hause) verfolgt.
Das Ergebnis der Drucker Canon i80 funktioniert wieder,der Linux - Insider
hat geholfen.

Also alles bestens. Danke!

Best Regards

jjm
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    18:19, 17. April 2019
    Hallo jjm,

    das ist in der tat ein altes Stück. Canon bietet dafür ja nur 9 Jahre alte Treiber bis Windows 7 an.

    Vermutlich wissen Sie nicht mehr, wie Sie den Drucker mit 16.04 zum laufen bekommen haben. Oder lief er da direkt?

    Verwenden Sie ein 64 oder ein 32 Bit System?

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:46, 07. Mai 2019
    Hallo

    Das Notebook ist ein Acer Aspire 7750G 64Bit System.
    Frage: Oder lief er da direkt? Heist ?

    Der Printer Canon i80 ist mit einem USB Anscluß verbunden.

    Unter Ubuntu 16.04 im 64Bit-System habe ich noch zwei
    Test - Seiten gefunden,die ich immer nach einer erfolgreichen
    Installation mache. Eine vom Juni 2017 und eine weitere vom
    September 2018. Die sehen Sie im anhang.

    Der Unterschied zu Ubuntu 18.04 ist die Treiberversion.
    Bei 18.04 heist er Canon i80-Cups+Gutenprint Version 5.2.13.
    Bei 16.04 heist er Canon i80-Cups+Gutenprint Version 5.2.11.

    Bei oben genannten Notebook und Ubuntu16.04 sowie der
    Cups+Gutenprint Version 5.2.11 hat der Printer Canon i80
    bestens funktioniert.

    In 18.04 unter der Ruprik Geräte - Druker hinzufügen wird mir
    dann immer die Canon i80-Cups+Gutenprint Version 5.2.13
    vorgeschlagen.

    Gibt es die möglichkeit den älteren Treiber unter Ubuntu 18.04
    zu installieren?
    Oder ist die Status Message:
    There are status messages associated with this queue.
    The printer`s state messages is:´Filter failed` , zu korrigieren.

    Bitte um antwort.

    Best Regards

    jjm
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    20:54, 08. Mai 2019
    Hallo jjm,

    die Gutenprint Trieber sind teilweise schwierig zu installieren. Die neuere Version müssen Sie aber nicht ersetzen.

    Rufen Sie die Cups Konfigurationsseite im Browser auf: localhost:631

    Dort gehen Sie unter Cups für Administratoren und Drucker und Klassen hinzufügen. Nun über Drucker suchen nach dem Gerät suchen lassen. Wenn er gefunden wird, klappt hierüber meist auch die Einrichtung des Treibers.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »