Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Herren,

für die Beantwortung folgender Fragen wäre ich Ihnen sehr dankbar:

1. Wenn ich eine E-Mail gleichzeitig an mehrere Adressen (z. B. Rundbrief) schicken will, wie füge ich die verschiedenen E-Mail-Anschriften in die Adreßzeile ein? Werden diese einfach hintereinander mit ggfs. Leertaste dazwischen eingetippt? Gibt es einen einfacheren, schnelleren Weg?

2. Wie kann ich diese größere Anzahl von E-Mail-Adressen gemeinsam speichern, um diese auch wieder gemeinsam in die Adreßzeile einer späteren E-Mail einzusetzen, ohne mühsam abermals Adresse um Adresse hintereinander eintippen zu müssen?

In Erwartung Ihrer geschätzten Antwort grüßt Sie freundlich

Friedrich Pieth.
Geschrieben in: E-Mail 17:13, 14. Mai 2018
Beitrag teilen:
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    17:19, 14. Mai 2018
    Sehr geehrter Herr Piet,

    für die Beantwortung wäre es hilfreich, wenn ich wissen würde, wie (mit welchem Programm) Sie Ihre E-Mails verwalten.

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:31, 14. Mai 2018
    Sehr geehrter Herr Matthiesen,

    Dank für Ihre rasche Antwort!

    Meine Antwort auf Ihre Frage:

    Ein besonderes Programm zur Verwaltung meiner E-Mails benutze bzw. besitze ich nicht. Meine E-Mails wickele ich über Mozilla Firefox und web/FreeMail ab.

    In Erwartung Ihrer Antwort grüßt Sie freundlich

    Fr. Pieth.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:44, 14. Mai 2018
    Sehr geehrter Herr Pieth,

    ok.

    Generell trennen Sie E-Mail-Adressen in der Adresszeile durch ein Semikolon ";".

    Bei Web.de können Sie zudem oben unter "Adressbuch" neue Gruppen anlegen. Im gleichen Menü erstellen Sie dann auch per Klick auf das Brief-Symbol neue Nachrichten, die an die entsprechende Gruppe gehen.

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    00:10, 15. Mai 2018
    Hallo Herr Pieth,

    bei Rundschreiben kann es sein, dass ein Empfänger nicht die E-Mail-Adressen der anderen Empfänger sehen soll. Daher kann man die Adresse(n) des/der Empfänger schon beim Absenden verbergen.

    Dazu gibt man
    1. als Adressat seine eigene E-Mail-Adresse an.
    2. in der Zeile, die mit Betreff beginnt, klickt man rechts auf die Schaltfläche
    von/CC/BCC
    die evtl. bei Web.de etwas anders benannt ist. Dann bekommt man weitere Kopfzeilen eingeblendet.
    3. in die mit BCC beschriftete Zeile trägt man die E-Mail-Gruppe oder alle Empfänger einzeln ein und verfährt dann wie sonst auch.
    4. in der Zeile Betreff trägt man das ein, was man da sonst auch schreibt.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »