Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Münichsthal, 05.12.2019

Sehr geehrte Damen und Herren!

Ich verwende seit etwa 2 Jahren Linux Ubuntu. Ich beziehe auch Ihre Zeitschrift "Linux-Insider" und "Software-Schatzkiste" sowie "PC-Wissen für Senioren".
Leider habe ich immer wieder Probleme, um deren Lösung ich Sie bitte.
1. MAKRO erstellen. Über dieses Thema habe ich Sie bereits gefragt, konnte aber trotz Ihrer Antwort kein Ergebnis erzielen. Dazu schildere ich Ihnen meine Bemühungen: Ich habe über Extras - Optionen - Libre Office - Erweitert bei "Makroaufzeichnung ermöglichen (eingeschränkt)" das Häckchen gesetzt. Ob ich Java (und welches?) das ja angeblich für die Installation eines Makros notwendig ist, installiert habe, weiß ich nicht, ich weiß auch nicht, wie ich dies prüfen kann.
Wenn ich nun über Extras - Makro - Makro aufzeichnen aufrufe, kann ich den Vorgang (wie ich das Makro ausführen möchte) eingeben. Das beende ich mit Escape, worauf ich aufgefordert werde, das Makro zu benennen und die Bibliothek auszuwählen, in der ich das Makro speichern will. Nachdem ich das alles getan habe, werde ich aufgefordert zu speichern. In dem darauf erscheinenden Bild werde ich aufgefordert, die Bibliothek zu nennen, in der das Makro gespeichert ist. Nachdem ich dieser Aufforderung entsprochen habe, soll ich auf der rechten Seite den Namen des Makro eingeben. Dies ist aber nicht möglich und mein Bestreben damit beendet. Wenn Sie mirhelfen können, mich interessiert natürlich vor allem auch, wie ich ein gespeichertes Makro mit einer einfachen Tastenkombination aufrufen kann.

2. Vor kurzer Zeit kaufte ich mir einen Laptop, auf dem Ubuntu 16.04 LTS bereits installiert war. Nun habe ich mich bemüht, die neue Version Ubuntu 18,04 LTS im Sinne der Anweisungen in der Sonderausgabe von Linux-Insider zu installieren. So fragwürdig das auch klingen mag,ich kann nicht beurteilen, ob meine Bemühung von Erfolg gekrönt war, nach dem Aufdrehen des Laptops erscheint nämlich noch immer "16.04 LTS". Sollte bei einem erfolgreichen Update nicht "18.04 LTS" erscheinen?

Es tut mir leid, Sie mit meinen Problemen zu belasten, ich wäre aber wirklich sehr froh, wenn ich endlich Makros aufzeichnen und vor allem dann mit einer kurzen Tastenkombination verwenden könnte.
Geschrieben in: Linux 15:22, 07. Dezember 2019
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    goofy53
    goofy53
    offline
    22:41, 07. Dezember 2019
    Hallo Dr.Walter Adam, zum Thema Macros kann ich selbst nicht weiterhelfen. Ich kenne jedoch eine Stelle, bei welcher Sie nachfragen können. Dies wäre bei "GuteFrage.net". Dort bin ich selbst auch seit 2014 registriet und habe mit dieser Community die schwierigsten Probleme gelößt. Melden Sie sich da bitte an und stellen Sie ihre Frage erneut.
    Dann zum Thema Linux Ubuntu bin ich Fachmann in Sachen Installation von Ubuntu. Eine Frage: Haben Sie einen 2. Computer, mit welchem wir kommunizieren können wenn das Notebook neu installiert wird.?
    Denn ein Upgrade von 16,04 auf 18,04 ist scheiße, und wird in die Hose gehen. Wir könnte aber eine Neuinstallation von Ubuntu 18,04 zusammen durchführen. Dann gehen wir Schritt für Schritt vor. Dazu benötigen wir aber einen 2. Computer. Du kannst das Thema Neuinstallation von Ubuntu aber auch auf "GuteFrage.net" stellen. Da wird dir mit Sicherheit sofort geholfen, Und merke dir die Seite Ubuntuusers.de. Dort gibt es oben rechts ein kleines Feld, in welchem man einen Suchbegriff eingeben kann. e.t.c..
    https://wiki.ubuntuusers.de/Startseite/

    Rafael Offermann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:51, 08. Dezember 2019
    Hallo Herr Adam,

    dies ist ein offenes Forum, dies bedeutet jeder kann es lesen. Daher sollten Sie nur so wenig persönliche Daten wie möglich angeben. Auf keinen Fall eine Mailadresse oder eine Telefonnummer. Ich habe dies aus Ihrer Frage gelöscht.

    Sie haben vermutlich meinen Hinweis beachtet und eine Java-Version installiert. Welche Sie haben ist erst einmal egal und da die Makroaufzeichnung an sich ja ohne Fehlermeldung läuft, werden Sie Java installiert haben. Sonst würde eine entsprechende Meldung erscheinen.

    Die Entwickler von LibreOffice stellen auch ausführliche Anleitungen zur Verfügung. vermutlich ist es sinnvoller Sie lesen sich diese erst einmal durch, eventuell werden dann alle Fragen bereits beantwortet.

    zur andren Frage, Sie können die Ubuntuversion erkennen, wenn Sie die Eigenschaften - über das Werkzeug Symbol oben im Panelmenü - aufrufen und den Punkt Info aufrufen. ich vermute es ist nur der Eintrag des Bootmanagers, der noch den Namen der alten Version verwendet. Das ist nur ein falscher Text ohne Auswirkungen.

    In der Anleitung der Sonderausgabe werden Sie auch gelesen haben, das wir ausdrücklich ein Upgrade durch eine Neuinstallation empfehlen und den Upgradepfad über das System nur der Vollständigkeit halber erklären. Der falsche Eintrag im Bootmenü, deutet darauf hin, das Sie den einfachen aber sehr fehleranfälligen und damit nicht empfohlen Weg gewählt haben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »