Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Habe neu Office 365 und das neue Outlook installiert. Leider klappt das Senden neuer mails nicht, sie liegen im Postausgangsorder und gehen nicht weg, trotz mehrmaliger Reparatur. Irgendwo habe ich folgende Fehlermeldung gesehen:
Fehler (0x8004010F) beim Ausführen der Aufgabe "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Nachrichten werden gesendet": "Fehler beim Vorgang. Ein Objekt kann nicht gefunden werden."

Liegt es an den Kontoeinstellungen?

Vielen Dank für Ihre stehts so wertvolle Hilfe

<Herzliche Grüsse und vielen Dank im Voraus
Kurt Vogelsanger
Geschrieben in: Outlook 12:10, 06. Oktober 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

11:11, 08. Oktober 2018
Hallo Herr Vogelsanger,

es könnte an den Kontoeinstellungen liegen. Diese finden Sie im neuen Outlook unter Senden/Empfangen > Senden/Empfangen-Gruppen > Senden/Empfangen-Gruppen definieren > Bearbeiten > Kontoeigenschaften. (Sehr versteckt...:( ) Welche Einstellungen auf den vier Registern korrekt sind (auch Postausgangsserver und Erweitert), hängt vom Provider ab (bei Ihnen bluewin?), der Ihnen die Infos liefern müsste...
Können Sie denn Mails empfangen?

Freundliche Grüße
Karsten Siemer
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    17:48, 08. Oktober 2018
    Vielen herzlichen Dank Herr Siemer!

    So funktionierts nun einwandfrei!
    Nun macht das Office 365 auch Freude!
    Vielen Dank und beste Grüsse
    Kurt vogelsanger
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »