Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

mduss
VIP
mduss
offline
Hallo alle miteinander.

Ich habe hier ein kleines Problem bzgl. der Liste der zuletzt verwendeten Dokumente.
Ich habe hier ab und an Textdokumente, die ich mit dem Editor öffne.

So kleine Textdateien mit kurzen Notizen wo ich immer mal kurz was notiere.

Soweit so gut. Heute wollte ich kurz eine Datei schnell öffnen, aber die Liste war einfach leer, bis auf ein Dokument, dass ich gestern verwendet habe.

Es geht hierbei nicht um die Liste der Zuletzt verwendeten Dokument, die man im Startmenü sieht wenn man in der Taskleiste auf Start klickt, sondern um die Liste, die man erhält, wenn man neben der Liste der oft verwendeten Programme auf das Dreiecksymbol klickt. Dann öffnet sich ebenfalls eine Liste mit Dokumenten, die oft mit diesem Programm verwendet werden, siehe Dateianhang.

Normalerweise wenn ich neben dem Editor auf das Dreiecksymbol klicke habe ich eine Liste von 5 bis 6 Dokumenten. Bis auf die eine hier im Bild habe ich die anderen in der letzten Woche halt mal nicht benötigt.

Kann es sein dass Windows selbstständig Dokumente hier wieder entfernt, wenn diese nach einer Gewissen Zeit nicht mehr geöffnet wurden?
Wenn ja, kann man das abschalten?
Ich habe nur eine Handvoll Textdokumente, die ich ab und an immer wieder mal öffne.
Aber ich öffne nicht jede dieser Dateien jeden Tag. Kann auch mal sein, dass ich eine bestimmte Datei für eine Woche oder so mal nicht brauche.

Daher mein Verdacht, dass Windows nicht nur bei zu vielen Dateien die älteste aus der angezeigten Liste löscht, sondern auch nach einer gewissen Zeit der Nichtnutzung.

Wenn das so ist, kann man dieses Löschen nach einer Inaktivität auch abschalten bzw. den Zeitpunkt nach hinten verschieben?

Mit freundlichen Grüßen
Michael Duss
Geschrieben in: Windows 7 10:19, 23. September 2019
Beitrag teilen:
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    18:38, 24. September 2019
    Hallo Herr Duss,

    normalerweise löscht Windows 7 die Einträge der zuletzt geöffneten Dateien nicht.

    Falls Sie jedoch die Startmenü-Eigenschaften bearbeitet und dabei die Option "Zuletzt geöffnete Elemente im Startmenü und in der Taskleiste speichern und anzeigen" vorübergehend deaktiviert haben, sind Ihre zuletzt geöffneten Dateien verschwunden.

    Und natürlich muss besagte Option aktiviert sein, damit in Zukunft wieder Ihre Datei-Einträge im Startmenü erscheinen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    mduss
    VIP
    mduss
    offline
    07:46, 25. September 2019
    Sehr geehrter Herr Koch,

    vielen Dank für Ihre Nachricht.
    Die von Ihnen erwähnten Einstellungen sind beide aktiv und wurden auch nie verändert.
    Daran kann es daher leider nicht liegen.

    Viele Grüße
    Michael Duss
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:55, 25. September 2019
    Hallo Herr Duss,

    setzen Sie vielleicht ein "Cleaning"-Programm wie CCleaner zur Bereinigung der Festplatte ein? Oder ein Sicherheits-/Privatsphäre-Tool, das eventuell die Sprunglisten löscht?

    Dann ist das für die Leerung verantwortlich.

    Windows selbst löscht die Listen nach meinen Informationen jedenfalls nicht.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    mduss
    VIP
    mduss
    offline
    07:57, 26. September 2019
    Hallo Herr Koch,

    ich setze zwar Norton Security ein, aber dort werden die Sprunglisten nicht gelöscht.
    Habe eben noch mal nachgesehen, ob es irgendwo Einstellungen dafür gibt, habe aber nichts dergleichen gefunden.
    Dann wird das wohl ein Mysterium bleiben.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Viele Grüße
    Michael Duss
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »