Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Wie bekomme ich Linux komplett auf einen USB-Stick.und wie wird Linux dann geöffnet?
Danke.

Helmut Wagner
Geschrieben in: Linux 10:31, 16. August 2019
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    17:31, 16. August 2019
    Hallo Herr Wagner,

    dies ist ein offenes Forum, dies bedeutet jeder kann es lesen. Daher sollten Sie nur so wenig persönliche Daten wie möglich angeben. Auf keinen Fall eine Mailadresse oder eine Telefonnummer. Ich habe dies aus Ihrer Frage gelöscht.

    Linux ist ein Betriebssystem wie Windows, dies bedeutet, auch wenn Sie Linux nur auf dem USB Stick installieren, müssen Sie den Rechner neu starten und im BIOS/UEFI auswählen das von USB gestartet wird. Meist finden Sie dort ein Bootmenü über das Sie dies auswählen können, wie genau das geht steht im Handbuch ihres Rechners bzw. des Mainboards.

    Sie können die ISO Datei mit Hilfe von Rufus auf einen USB Stick schreiben. Dann haben Sie allerdings nur ein so genantes Livesystem, Änderungen lassen sich nicht speichern, das System ist nach jedem Neustart wieder wie zu Beginn.

    Besser ist eine richtige Installation auf einem USB-Stick, bei der Änderungen auch beibehalten werden. Wir haben dies im Linux Insider in der März Ausgabe 2019 erklärt. Falls Sie diese Ausgabe nicht haben, können Sie sie als Abonnement vom Kundenservice als PDF-Datei erhalten.
    Mail: kundenservice@vnr.de
    Telefon: 0228/9550190

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »