Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

tomiom
VIP
tomiom
offline
Ich habe einen ASUS Laptop,Windows 8.1, 1TB, mit Pentium Processor. Bei dem Versuch die System -und Datensicherung vor der Linuxinstallation duchrzuführen stoppt Clonezilla den Prozess mit der Angabe, meine externe Festplatte(1TB) sei zu klein, da Laufwerk 1 eine Grösse von 1000,2GB habe.Wodran liegt es?
Ausserdem bin ich bereits registriert, aber die Passwortzurücksetzung klappt nicht.Der Bestätigungscode wird nicht akzeptiert.
Ich würde mich freuen, bald von Ihnen zu hören.
Th. Penkert
Geschrieben in: Linux 20:52, 14. Mai 2020
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    04:15, 17. Mai 2020
    Hallo Herr Penkert,

    vielleicht ist Ihre interne Festplatte in Wirklichkeit tatsächlich minimal größer als die externe. Dann funktioniert die Option Disk to Disk mit Clonezilla nicht.
    Sinnvoll wäre dann die Option Partition to Partition, wobei die größte erst verkleinert werden müsste. Ein Bildschirmfoto der Datenträgerverwaltung würde helfen.
    Datenträgerverwaltung:
    Drücken Sie Windows + r und tippen Sie ein: diskmgmt.msc -> OK
    Bitte davon ein Bildschirmfoto hier rein stellen. Bild bitte so hoch u. breit ziehen, dass man alles sehen kann.

    MfG,
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    tomiom
    VIP
    tomiom
    offline
    11:06, 18. Mai 2020
    Hallo Herr Lippmann,
    ich habe die Datenträgerverwaltung geöffnet, aber über die rechte Maustaste öffnet sich entweder kein Auswahlmenu oder eines ohne Bilschirmfoto und ohne Zugriffsmöglichkeiten.
    Da ich etwas ungeduldig war, habe ich schon vor einigen Tagen auf der externen 1TB Festplatte unter Windows einen Datenträger zur Systemwiederherstellung erstellt.
    Im Anschluss habe ich dann auf einer 1.5TB grossen externen Festplatte mit Clonezilla die Systemsicherung durchgeführt, hat natürlich gelappt. Clonezilla zeigt die 1.5TB nun als 1500,2GB an.
    Unter Windows habe ich auch schon Firefox und Thunderbird genutzt, nachdem Ubuntu istalliert war, wollte ich die Dateien aus beiden Programmen kopiern, bei Firefox problemlos, bei Thunderbird werden mir zwar die Dateien angezeigt, Ubuntu kann aber Archive, Papierkorb usw. nicht öffnen.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:34, 18. Mai 2020
    Hallo Herr Penkert,

    wo wollen Sie sich registrieren? Hier im Club? das hat geklappt, sie sind als VIP eingetragen und können offensichtlich Texte verfassen.

    Welche Dateien haben Sie wie wohin kopiert? Bei Thunderbird, müssen Sie das gesamte Profilverzeichnis in Ihr Homeoffice kopieren. Einzelne Dateien reichen nicht. Bei Firefox, reichen meist einzelne Dateien.

    Ein Bildschirmfoto machen Sie nicht über das Kontextmenü, sondern einfach in dem Sie die taste [Druck] auf der Tastatur drücken. das klappt unter Windows und Linux.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    04:15, 19. Mai 2020
    Hallo Herr Penkert,

    das gesamte Profilverzeichnis in Ihr Homeoffice kopieren


    Tippfehler: muss Homeverzeichnis heißen.

    MfG,
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:41, 19. Mai 2020
    ups
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »