Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Forum,

meine ganzen Daten befinden sich auf einer Ext4 Linux Partition.

Da meine zweite Partition Windows ist, möchte ich die exFat Partition für beide Systeme nutzen.

Leider erkennt mein LinuxMint 20 Cinnamon keine exFat Partition.

Besten Dank
Geschrieben in: Linux 18:46, 07. Juli 2020
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

noha
VIP
noha
online
18:37, 10. Juli 2020
Hallo linuxpycharmuser,

dann ist die Platte oder ihre Stromversorgung entweder ein Fall für die Gewährleistung, ein Garantiefall oder Elektronikschrott.

VG
noha
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (12)
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    21:35, 07. Juli 2020
    Hallo linuxpycharmuser,

    ext4, exFat? Ist die exFat-Partition schon erstellt?
    Es wird verständlicher, wenn Sie ein Bildschirmfoto Ihrer Partitionierung posten würden.
    Entweder mit dem Programm Laufwerke in Ubuntu oder mit der Datenträgerverwaltung in Windows.

    MfG
    Li
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    21:48, 07. Juli 2020
    Hallo linuxpycharmuser,

    exFAT beherrscht Ubuntu und darauf basierende Systeme wie Linux Mint erst mit der aktuellen Version von Haus aus, Sie müssen dies im Terminal nachinstallieren:
    sudo apt-get install exfat-fuse exfat-utils

    Wieso verwenden Sie nicht einfach NTFS, dies ist für interne Festplatten besser geeignet und Linux kann darauf normal zugreifen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:00, 08. Juli 2020
    Hallo Forum,

    sudo apt-get install exfat-fuse exfat-utils


    hat leider nicht funktioniert.

    Wenn Linux NTFS erkennt, werde ich es damit versuchen.

    Besten Dank
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    23:27, 08. Juli 2020
    Hallo linuxpycharmuser,

    Linux erkennt NTFS, aber Windows erkennt kein Ext4.

    MfG
    Li
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:05, 09. Juli 2020
    Hallo nochmal,

    besten Dank für die ganze Hilfe, irgend etwas stimmt mit der Externen Festplatte nicht.
    Die externe Festplatte wird jetzt nicht einmal von GParted erkannt ???

    Ich muss mich mit dem Hersteller in Verbindung setzten.

    Einen schönen Gruss
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    02:16, 10. Juli 2020
    Hallo linuxpycharmuser,

    schauen Sie mal hier


    MfG
    Li
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:47, 10. Juli 2020
    Hallo Herr Lippmann,

    leider hat das alles nicht funktioniert.
    Anfangs hat die externe Festplatte tadellos funktioniert. Erst seitdem ich die Festplatte mit exfat formatiert habe, ist die Partition unauffindbar.

    Die Partition mit 12MB Beschreibung, und Starten, bzw. Passwort ändern, funktioniert, und befindet sich im Laufwerk E:\...die Restlichen 2TB sind weg.

    Habe GParted Live CD gebrannt..Dort wird nur SSD angezeigt.

    Hier mal ein Bild aus Ubuntu...
    (Leider kann ich das Screenshot nicht hochladen)

    MfG
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    14:43, 10. Juli 2020
    Hallo linuxpycharmuser,

    Hier mal ein Bild aus Ubuntu...
    (Leider kann ich das Screenshot nicht hochladen)

    Sobald Sie sich als VIP registrieren, geht das.

    MfG
    Li
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    16:56, 10. Juli 2020
    Hallo linuxpycharmuser,

    wird die Platte mit
    sudo fdisk -l
    angezeigt?
    Der Buchstabe rechts vom Minuszeichen ist ein kleines L.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:40, 10. Juli 2020
    Hallo noha,

    unter sudo fdisk -l werden nur Windows und LinuxMint Partitionen gelistet.
    Die externe Festplatte aber nicht.


    Schöne Grüsse
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    18:38, 10. Juli 2020
    USB-Kabel und -buchse sind auch verdächtig, insbesondere bei USB 3.0
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:27, 11. Juli 2020
    Hallo Forum,

    habe Festplatte zurückgesendet, bekomme nächste Woche eine Neue ;)

    Danke an alle

    Gruss
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »