Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Wie eine bisherige Handhabung Works 9 (Serienbrief) nun mit LibreOffice 5.4 ausführen?
Bisher: Notebook , Windows 10 (64), Works 9.0 Text und Datenbank

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte das aktuelle Programm LibreOffice 5.4 nunmehr auch anwenden und mein bewährtes und liebgewonnenes Works (seit 4.5 oder gar früher) ad acta legen. Einen Arbeitsgang den ich seit Jahren anschaulich und ohne viel Aufwand ausführe möchte ich übernehmen. Vielleicht weil vieles neu zu handhaben ist gelang mir das noch nicht.

Kein Standardbrief an eine Menge Adressaten sondern ein Brief (Anforderung, Abrechnung) an einen Empfänger der anschaulich diverse Text- und Zahlenangaben zusammenstellt und auflistet. Informationen per Platzhalter aus verschiedenen Feldern eines Satzes einer Datenbank. Die Satznummer ist wählbar und das Dokument wird mit den vorgegebenen Inhalten angezeigt und auf Wunsch ausgedruckt.
Die Datenbank wird im Verlauf des Monats mit Datensätzen ergänzt und entsprechende Felder werden mit Inhalt versehen bzw. Formeln ermitteln den Feldinhalt (z.B. derzeit 71 Sätze a 48 Felder die mit Zahlen und Text gefüllt werden, teilweise auch mit Ergebnissen aus Formeln).
Die Datenquelle Datenbank deshalb weil sich hieraus weitere übersichtliche Berichte mit Feldinhalten und verbindenden Texten erstellen lassen, was mir einen aufwändigeren Serienbrief ersparen kann.

Reicht Ihnen die Schilderung um mir mitzuteilen, ob ich meine Aufgaben mit gleichem Ergebnis und Aufwand erledigen kann? Ich würde mich freuen wenn Sie mir das bestätigen und auch erläutern könnten.

Mit freundlichen Grüßen
Geschrieben in: Open Office 13:38, 11. April 2018
Beitrag teilen:
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »