Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

spatz
spatz
offline
Ich bitte um Unterstützung bei der Installation von LibreOffic Vers ..4.2.8.2 und nachfolgende Versionen
Ich erhalte während der Installation folgende Meldung und Abbruch:

„Fehler 1714: Die ältere Version von LibreOffice 4.2.8.2 kann nicht entfernt werden. Kontaktieren Sie Ihren technischen Betreuer.“

Ich habe keine Version von LibreOffice mehr insatalliert. (ältere Version bereits länger vorher schon gelöscht) Nutze Windows 10. Habe über den CCleaner die Registery aufgeräumt.
Habe über Systemsteuerung Programm gesucht: kein Eintrag.
Geschrieben in: Freeware 16:23, 14. Januar 2016
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

noha
VIP
noha
online
16:17, 16. Januar 2016
Hallo spatz,

es muss genau die Version instaliert werden, bei der das Löschen in der falschen Reihenfolge durchgeführt wurde.
Leider habe ich keine Zeit, eine ältere Version zur Probe zu installieren, um nachzusehen, was in der Registry eingetragen wird. Programme wie CCleaner und andere können da prinzipiell nicht helfen, weil sie die Installationsdateien weder zur Verfügung haben noch interpretieren.

Alternativen:
* Legen Sie mal einen weiteren Benutzer an, geben dem Account Admin-Rechte und versuchen Sie damit die Installation.
* Es gibt eine portable Version von LibreOffice, die gedacht ist, auf einem USB-Stick zu installieren, damit man sie auf beliebigen Rechnern mit Windows als Betriebssystem verwenden kann. Das Installationsprogramm kümmert sich nicht um vorhandene Dateien und Einträge in der Registry.
Natürlich kann man statt eines USB-Sticks auch ein Verzeichnis auf der Platte verwenden - allerdings nicht c:\programme, c:\programme (x86).und deren Originalnamen.

VG
noha
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:54, 14. Januar 2016
    Hallo spatz,

    gibt es einen Grund, diese alte Version zu installieren?

    Unabhängig davon bleiben nach der Installation von Programmen noch Reste mit Benutzereinstellungen übrig, die Sie selbst suchen und entfernen sollten. Starten Sie dazu den Windows Explorer und geben in die Adresszeile
    %appdata%
    einschließlich der beiden Prozentzeichen ein. Sie sollten dann drei Verzeichnisse mit den Namen Local, Local Low und Roaming sehen. Suchen Sie darin nach Verzeichnissen, deren Namen mit Libre beginnt. Diese löschen.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    spatz
    spatz
    offline
    16:50, 15. Januar 2016
    Hallo noha
    nein, einen Grund gibt es nicht. Habe alle neueren Versionen auch probiert zu installieren. Es erfolgt jedes Mal die Anzeige Feler 1714 und die jeweilige VersionsNr. die installiert werden soll.
    Danke für den Tipp, aber leider waren auch hier in den Ordnern keinerlei diesbzügliche Einträge zu finden.

    VG
    spatz
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    17:34, 15. Januar 2016
    Hallo spatz,

    ich habe zwar die Erklärung des Fehlers gefunden, aber die wird möglicherweise nicht weiter helfen.
    Der Fehler entsteht, wenn zuerst LibreOffice deinstalliert wird und anschließend die Hilfe dazu.
    Die richtige Reihenfolge wäre: Zuerst die Erweiterungen deinstallieren, danach die Hilfe und zum Schluss das Paket.

    Die einzige Abhilfe außer manuellem Bereinigen der Registry wäre die deinstallierte Version plus Hilfe erneut zu installieren und dann in der richtigen Reihenfolge zu entfernen.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    spatz
    spatz
    offline
    17:44, 15. Januar 2016
    Hallo noha,

    ok, habe auch versucht ältere Versionen wieder zu installieren, klappt nicht.
    Wo kann ich denn in der Registery noch versteckte Einträge dazu finden?
    Habe Bereinigung schon mal durchgeführt, CCleaner und andere Tools haben bisher nichts gebracht.
    Manuell finde ich mit meinen "kleinen Wissen" nichts mehr.

    VG
    spatz
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    spatz
    spatz
    offline
    21:32, 16. Januar 2016
    Hallo noha,

    Danke für die Antwort.
    Ja, das Problem ist, dass ich nicht mehr nachvollziehen kann welche Version das gewesen sein kann; und wo kann ich ältere Versionen zum alternativen Probieren erhalten.
    Auf die Portable-Version bin ich nun schon vor frust umgestiegen (und bin glücklich ;) )
    Also nochmals Danke für die Hilfe.

    Gruß Wolfgang
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »