Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Herr Koch,
ich wollte mein Laufwerk C, das nur als Systemlaufwerk benutzt wird, partitioniern, um auf die neue Partition Linux zu installieren. In der Datenträgerverwaltung sah ich nun, dass das Laufwerk bereits vier Partitionen hat, (siehe Anhang), die mir allerdings nichts sagen. Kann ich die drei namenlosen einfach löschen? Beim Laufwerk E(Daten) stellt sich diese Frage ähnlich auch.
MfG
Kolumbus
Anhänge:
Geschrieben in: Windows 15:30, 16. Januar 2020
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

10:45, 17. Januar 2020
Hallo Kolumbus,

alles rund um das Löschen der Wiederherstellungspartitionen finden Sie im Beitrag unter https://praxistipps.chip.de/wiederherstellungspartition-in-windows-loeschen-so-gehts_31288. Ich würde ehrlich gesagt nur die beiden Partitionen am Ende der Festplatte anfassen und die als Aktiv gekennzeichnete am Anfang der Platte so bestehen lassen.

Hinsichtlich der Installation von Linux wird Sie das Löschen der beiden Partitionen auf der ersten Festplatte allerdings nicht weiterbringen – sie nehmen ja nur einen kleinen Speicherplatzanteil ein. Insofern glaube ich, dass Sie sich die Mühe sparen können.

Auf der zweiten Festplatte haben Sie jedoch noch 211 GB ungenutzten Speicherplatz. Hier können Sie eine neue Partition anlegen, die ausreichend Platz bietet. Eventuell ist es das Geschickteste, bei der Installation von Linux diesen freien Speicherplatz als Ziel auszuwählen – normalerweise übernimmt dann das Installationsprogramm die Einrichtung und Formatierung einer Partition.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »