Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe auf meinem Notebook Linux ubuntu. Was auch gut funktioniert.
Aber seit einigen Tagen komme ich bei Thunderbird nicht mehr an mein e-Mail-Konto, dass ich bei web.de habe, heran. Ich werde immer aufgefordert, mich mit meinem Masterpasswort,was ja wohl dasselbe sein muss, dass ich habe, um mich bei meinem System einzuloggen. Wenn ich das dann eingebe und auf OK drücke, bekomme ich wiederholtermassen die gleiche Aufforderung.
Ich habe das mal mit einem Bild veranschaulicht. Können Sie mir da weiterhelfen?

Mit freundlichem Gruß
ernst-dell
Geschrieben in: Thunderbird 12:04, 13. September 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

12:38, 24. September 2019
Hallo Herr Kleemann,
Ich muß mich nochmals entschuldigen. Bin immer noch der Neue, aber ich lerne auch dazu; hoffe ich jedenfalls.

Habe jetzt ein brandneues Thunderbird,nur die gespeicherten Adressen hätte ich mir wohl irgendwie speichern müssen. Aber das ist ja nun nicht mehr zu ändern.

Jedenfalls danke ich Ihnen und werde Ihre Antwort als Lösung markieren.

Mit freundlichem Gruß
Ihr sehr dankbarer ernst-dell
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (19)
  • Akzeptierte Antwort

    13:01, 13. September 2019
    Hallo ernst-dell,

    da haben Sie bei der Einrichtung in Thunderbird ein zusätzliches Passwort vergeben, welches Sie erwendet haben, kann ich nicht sagen. Da Sie es aus versehen gemacht haben, tippe ich auf eine dieser Möglichkeiten:
    1. Das Benutzerpasswort
    2. das Passwort ihres Mailaccounts.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:05, 13. September 2019
    Hallo Herr Kleemann,
    Sorry, ich wusste nicht, das Sie auch damit zu tun haben, sonst hätte ich Sie persönlich angesprochen.
    Also, sobald ich Fahrenheit aufrufe, wird ein Masterpasswort verlangt.
    Das einzige "Master-Passwort" welches ich vergeben habe, ist doch nur zum Entschlüsseln des Systems. Oder liege ich da falsch? das einzige andere Passwort ist für das imap.
    Und ich habe beides versucht. Das Schild kommt immer wieder zurück, und ich kann nicht an meine e-Mail-Konten.

    Was nun , Herr Kleemann? Sollte ich Thunderbird entfernen und dann wieder installieren? Würde das was bringen?

    Mit freundlichem Gruß
    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:09, 13. September 2019
    Hallo Herr Kleemann, Sie sehen, ich bin ganz durcheinander.

    Ich meinte natürlich "Thunderbird" nicht "Fahrenheit. S o r r y.

    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:35, 13. September 2019
    Hallo ernst-dell,

    ich kümmere mich hier um alles rund um Linux und Open Source, in ihrem Fall trifft beides zu :-)

    bei Thunderbird kann man ein Masterpasswort festllegen, das muss dann eingeben werden, wenn man auf die Mailkonten zugreift. Dadurch muss man auch wenn man viele Mailkonten verwendet nur einmal ein Passwort eingeben.

    Sie können das Masterpasswort zurücksetzen, dabei geh das gespeicherte Passwort für das Mailkonto verloren, aber das haben Sie ja.

    • Starten Sie Thunderbird.
    • Drücken Sie die Tastenkombination Steuerung + Shift + J, wodurch sich eine Konsole für die Fehlerbehebung öffnet.
    • Geben Sie hier den folgenden Befehl ein:
      openDialog("chrome://pippki/content/resetpassword.xul")

    • Bestätigen Sie mit der Enter-Taste, damit sich ein neues Fenster öffnet.
    • Wählen Sie „Zurücksetzen“ aus. Dadurch verschwindet das Master-Passwort. Damit sich durch diese Funktion niemand Zugang zu Ihren Daten verschaffen kann, werden auch Ihre gespeicherten Passwörter gelöscht.
    • Anschließend können Sie erneut zu „Extras“ > „Einstellungen“ > „Sicherheit“ > „Passwörter“ navigieren, um ein neues Master-Passwort festzulegen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:21, 13. September 2019
    Hallo Herr Kleemann,
    Habe Steuerung +Shift+ J gedrückt und bekam was auf Bild 1 steht.

    Wollte Ihnen gerade das Obige schreiben als ich von Thunderbird das Bild zwei bekam.

    Was soll ich denn nun davon halten?

    Mit freundlichem Gruß
    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:55, 15. September 2019
    Hallo ernst-dell,

    wenn das Fenster mit der Eingabe des Masterpasswortes stört, müssen Sie auf abbrechen drücken. Aber eigentlich sollte das Fenster nicht stören, außer das es im Vordergrund steht.

    Das Fenster im Hintergrund ist die Fehlerkonsole und am unteren rand ist die Kommandozeile, in der Sie den befehl eingeben müssen.

    Das Thunderbird dazu noch abgestürzt ist, daran können wir nichts ändern. Passiert das immer wieder wenn Sie die Fehlerkonsole aufrufen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:40, 16. September 2019
    Hallo Herr Kleemann,
    Bin bis Extras-Einstellungen-Sicherheit gekommen,aber nicht weiter. Was ist jetzt wieder los?

    Mit freundlichem Gruß
    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:08, 17. September 2019
    Hallo erst-dell,

    haben Sie das Masterpasswort gelöscht oder wird es immer noch verlangt? Im Bild die Einstellungen wie Sie bei mir aussehen, ohne Master Passwort, aktueller Thunderbird unter Ubuntu 18.04.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:47, 18. September 2019
    Hallo Herr Kleemann,

    bei mir sieht es so aus: Ich habe mehrere email-Adressen. Wenn ich auf Thunderbird gehe, werden zu allen Konten die Passwörter abgefragt und dann will man auch immer mein Master-Passwort haben, was ich dann wegklicke. Erst dann kann ich an meine Konten dran.

    Das ist doch zu aufwendig. Oder?

    Mit freundlichem Gruß
    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:12, 18. September 2019
    Hallo Herr Kleemann,
    habe vergessen Ihnen meine Thunderbird-Einstellungen zu übermitteln.

    Das habe ich Ihnen in der Anlage übermittelt. Sieht ganz anders aus als Ihre!

    Mit freundlichem Gruß
    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:15, 19. September 2019
    Hallo ernst-dell,

    normalerweise speichert Thunderbird ja die Passwörter und das Master-Passwort schützt diese gespeicherten Passwörter. Da scheint bei ihnen etwas schief gegangen zu sein. Nachvollziehen lässt sich das nur schwer.

    Speichern Sie die nachrichten auf dem Rechner oder verwenden Sie nur IMAP-Postfächer? In letzterem Fall sollten Sie einfach Ihr Profil unter /home/benutzername/.thunderbird löschen. Das Profil steckt im Verzeichnis irgendwelche_zeichen.default. Hier riecht auch das .default in bak umzubennenen.
    Beim nächsten Start müssen Sie dann die Postfächer neu anlegen, das mag zwar aufwendig sein, aber so fangen wir bei 0 an. Denn den Fehler ausfindig zu machen und zu beheben ist recht kompliziert. Und kann auch dazu führen, das Sie Thunderbird neu einrichten müssen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:39, 19. September 2019
    Hallo Herr Kleemann,
    ich speichere jede Nachricht - nach dem Lesen - im dazu bestimmten Absender ab.
    Gegebenenfalls speichere ich eine Nachricht aber auch im Archiv ab.

    Was ist daran falsch?

    Mit freundlichem Gruß
    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:42, 19. September 2019
    Hallo Herr Kleemann,
    wenn ich eine Nachricht erhalte - egal von welchem Konto - lese ich sie und dann lege ich sie bei dem betreffenden Absender ab. Wenn ich eine Nachricht von jemand bekomme, für den ich keinen zugehörigen Absender habe, lege ich diese Nachricht - nach dem Lesen - im Archiv ab.

    Mit freundlichem Gruß
    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:51, 21. September 2019
    Hallo ernst-dell,

    das war nicht die Frage, denn das Archiv kann ja bei einem entsprechend großem Postfach und IMAP auch auf dm Server liegen. Man kann es aber auch lokal speichern. Wird lokal gespeichert müssen wir das später wieder zurückspielen, bei IMAP liegt ja alles auf dem Server und wird bei Bedarf geholt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:41, 21. September 2019
    Hallo Herr Kleemann,

    Ihren Ausführungen nach speichere ich also bei IMAP auf dem Server. Wenn das so ist,müsste ich also so vorgehen, wie Sie am 19. Sept. um 18:15 Uhr vorgeschlagen haben. Das ist mir zu aufwendig. Dann werde ich lieber jedesmal wenn ich auf Thunderbird gehe, mein IMAP-Password eintippen.

    Was denken Sie als Fachmann darüber?

    Mit freundlichem Gruß
    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:55, 21. September 2019
    Hallo ernst-dell,

    aufwendig ist das nicht wirklich. Denn Sie müssen ja nur die Mailadressen, Benutzername und Passwort angeben, den Rest sucht sich Thunderbird ja zusammen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:07, 21. September 2019
    Hallo Herr Kleemann,
    Ich habe Ihren Vorschlag angewandt:

    Sie einfach Ihr Profil unter /home/benutzername/.thunderbird löschen. Das Profil steckt im Verzeichnis irgendwelche_zeichen.default. Hier riecht auch das .default in bak umzubennenen.

    Habe natürlich meinen Benutzernamen angegeben. Was heißt dann: Das Profil steckt im Verzeichnis xyz .default? Ich habe da einen Eintrag .default. Wenn ich da draufklicke, bekomme ich eine Fehlermeldung., oder "das Konto existiert nicht".

    Warum ist das bei mir so schwierig? Habe ich da wieder was nicht richtig verstanden?

    Mit freundlichem Gruß
    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:05, 22. September 2019
    Hallo Herr Kleemann,
    Ich habe das mal verdeutlicht. Bei beiden ".defaults" bekomme ich eine große Anzahl von Einträgen. Von denen soll ich jetzt wohl einen aussuchen; aber welchen?

    Mit freundlichem Gruß
    ernst-dell
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:38, 23. September 2019
    Hallo ernst-dell,

    wieso öffnen Sie das Ganze im Browser? Verwenden Sie bitte den Dateimanager Nautilus aka Dateien um Dateien und Verzeichnisse zu bearbeiten.

    Sie haben zwei Profilverzeichnisse, wieso auch immer, das aktuelle wird das mit Änderungsdatum 20.9 sein. Ändern Sie bei beiden Verzeichnissen die Endung von .default auf .bak. Sollte später etwas abhanden sein, können wir es reaktivieren. Wichtig ist erstmal Thundebird neu einzurichten und dazu müssen beide Verzeichnisse weg sein. Die einfachste Möglichkeit dazu ist das ändern der Endung des Verzeichnisses.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »