Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,
ich nutze auf einem Zweitrechner Linux 16.04
Im Moment habe ich wahrscheinlich für die Experten ein einfaches Problem.Nach dem Terminalaufruf funktioniert bis zur Befehlseingabe alles hervorragend. Nach der Passworteingabeaufforderung ist dann keine Eingabe mehr möglich!

Ich hoffe wie immer, daß sie einen Tipp für mich haben.

Vielen Dank im Voraus
Geschrieben in: Linux 15:04, 06. Juli 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

10:21, 09. Juli 2018
Hallo antworten,

Sie haben aber auch im roten Kasten gelesen, das wir diese Methode 2 des Upgrades nicht empfehlen, sondern ein Update durch Neuinstallation (Methode 1).

Gerade wenn Sie das Upgradetool noch starten müssen und Ihnen noch nicht das Upgrade über die Aktualisierungsverwaltung angeboten wird,kann es schnell zu Fehlern kommen. Das Upgradetool ist immer noch eine Betaversion, erst wenn Ihnen das Upgrade automatisch angeboten wird, ist das Tool fertig und Fehlerbereinigt, aber auch dann ist eine Neuinstallation besser. Methode 2 ist eine funktionierende Beschreibung aber ohne Gewähr auf ein laufendes System, auch dies steht im roten kasten am Anfang der Anleitung.

Wieso haben wir es trotzdem erwähnt? Weil es sich viele Leser wünschen, es kann ja auch funktionieren.

Nun ist es bei ihnen schief gelaufen, das System nun zu reparieren, mag möglich sein, vermutlich braucht es aber mehrere Stunden, auch wenn ich vor Ort am Rechner sitze und das durchführe. Schneller ist die Neuinstallation, die Sie nun durchführen sollten.

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    15:09, 06. Juli 2018
    Hallo antworten,

    eines der häufigsten Probleme mit sudo im Terminal ist, das scheinbar nichts angenommen wird, wenn Sie das Passwort eingeben. Dies ist eine Sicherheitsfunktion, das Passwort wird angenommen, es werden nur keine Zeichen - auch keine Platzhalter * - bei der Eingabe dargestellt.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:28, 06. Juli 2018
    Hallo Herr Kleemann,
    vielen Dank für Ihren Hinweis(hatte recht-war einfach)

    Jetzt das nächste Problem, ich denke allerdings bedeutend größer.

    Umstellung von Ubuntu 16.04 auf 18.04 nach Anweissung von Computerwissen
    bis nach Upgrade auf 18.04 alles normal.
    Aufforderung zum Neustart-Neustart erfolgt-Desktop zeigt nur noch kurzzeitig meine Ordner ansonsten nichts (Hintergrundbild ist auch vorhanden), Cursor bewegt sich auch.

    Ich denke jetzt hilft nur noch DVD weiter oder?

    Na ich werde mal bis nach dem Wochenende auf eine Nachricht von Ihnen warten.

    Jetzt schon mal Danke
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:42, 06. Juli 2018
    Hallo antworten,

    meist sind die Probleme ja nur ein gewusst wie und im Prinzip einfach. Wir versuchen zwar möglichst viel zu erklären, können aber nicht immer alles wiederholen. daher verwende ich hier im Support einen Mittelweg. ich erkläre recht viel aber bei weitem nicht alles, bleiben Fragen offen, einfach nachfragen :-)

    Haben Sie nun ein Upgrade von 16.04 gemacht oder eine Neuinstallation mit Sicherung der Daten?

    Wenn ich Sie richtig verstehe, sehen Sie das Desktop, können die Maus bewegen. Aber weder die linke noch die obere Leiste ist vorhanden? Die Verknüpfungen auf dem Desktop erscheinen erst und sind dann verschwunden?

    Können Sie mit [Strg]+[Alt]+[t] ein Terminalfenster öffnen? Falls ja probieren Sie mal ein Update, eventuell hilft dies bereits.

    Geben Sie dazu die folgenden Befehle ein:
    sudo apt-get update    (Aktualisierung der Paketlisten)

    sudo apt-get upgrade  (Einspielen aller Updates)

    Ansonsten wünsche ich ein schönes Wochenende und wir machen Montag weiter.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:07, 08. Juli 2018
    Hallo Herr Kleemann
    zuerst einmal möchte ich Ihre Frage beantworten.
    Werdegang nach Linux-Insider:
    - Direktaktualisierung von 16.04

    - Altlasten entfernt

    -- Upgrade-Too von 16.04 auf 18.04l aufrufen

    - Nun kam ein Aufforderung zum Neustart

    Neustart erfolgte, dann genau die Erscheinungen die Sie in Ihrer letzten Antwort genannt
    haben. Ein Terminalfenster läßt sich nicht öffnen. Ubunto ist das einzige System welches auf dem Rechner installiert ist. Kurzzeitig war eine Meldung zu sehen, die dann aber genau so verschwunden ist wie die Verknüpfungen auf dem Desktop. Die Meldung hat irgend etwas mit interner Fehler bei 16.04 enthalten. Auf die Schnelle konnte ich leider nicht mehr erkennen.

    Ich bin gespannt auf Ihre Antwort. Schon mal vielen Dank
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »