Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,
ich habe auf meinem Rechner mit Win10 wenn ich mit der RMT beim Windowssymbol das Kontextmenü aufrufe statt dem Eintrag "Eingabeaufforderung (mit und ohne admin)" die "Powershell".
Wäre nicht so schlimm, aber der Suchpfad ist dort ein anderer. Wenn ich z.B. den Befehl
sfc/scannow aufrufe wird dieser nicht gefunden.Über den Umweg Suchfenster "cmd als admin ausführen" ist es natürlich möglich. Wie kriege ich den cmd Befehl wieder in das Kontextmenü??
Vielen Dank Günter
Geschrieben in: Windows 15:25, 14. Juli 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

12:58, 16. Juli 2018
Hallo Günter,

unter https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Powershell_und_Eingabeaufforderung_austauschen_Windows_10 finden Sie eine Anleitung, wie Sie den Befehl für die Eingabeaufforderung wieder zum Win-X-Menü hinzufügen können.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    12:47, 16. Juli 2018
    Hallo,
    habe die Sache nochmals genauer angeschaut.
    Gebe ich in der Powershell (als admin) den Befehl "cmd" ein kann ich danach den Befehl sfc/scannow ausführen.
    Viele grüße Günter
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »