Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Leute,
ich habe einige SSD-Platten auf die ich nicht mehr zugreifen kann.
Es erscheint kein Eintrag auf dem Datei-Manager.
Gibt es ein Programm um solche Probleme zu lösen?
Mein System ist Ubuntu 20.04.1
Mit freundlichen Grüßen
Franz
Geschrieben in: PC-Komponenten 15:03, 19. November 2020
Beitrag teilen:
Antworten (6)
  • Akzeptierte Antwort

    15:00, 19. November 2020
    Hallo Franz,

    möglich ist, das die SSDs oder das Dateisystem defekt sind.

    Handelt es sich um externe SSDs oder interne? Welches Dateisystem haben die Partitionen?

    Werden die Partitionen der SSDs im Programm Laufwerke angezeigt? Falls ja bitte Bild machen und hier anhängen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:30, 19. November 2020
    Hallo Kleemann,
    es sind externe SSD-Laufwerke.

    Sie werden nicht angezeigt, aber im Programm GParted werden sie manchmal angezeigt,
    ich weis im Moment nicht wodurch sie angezeigt werden.
    Ich habe sie wahrscheinlich mit diesem Programm zerstört.
    Da sie nicht angezeigt werden, kann ich sie auch nicht einhängen, etc.
    Mit freundlichen Grüßen
    Franz
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:59, 21. November 2020
    Hallo Franz,

    GParted und andere Partitionsmanager wie Laufwerke verändern ja nur die Partitionen, eine Festplatte wird auch ohne Partitionen angezeigt. Erscheint Sie dort überhaupt nicht ist die Festplatte also meist die Elektroking defekt. Man kann mit den Partitionseditoren zwar auch mehr zerstören, aber sehen müsste man das gerät immer noch, auch wenn es irreparable sein sollte.

    Entweder ist das USB-Kabel, bzw. der Port defekt. Die Gehäuselektronik oder Sie haben wirklich ein unwahrscheinliches Massensterben von externen Geräten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:30, 21. November 2020
    Hallo Dirk,
    ich habe nun beide SSD-Platen angesteckt, aber im Dateimanager kannich nur eine sehen, siehe Bild.
    Mit GParted kann ich alle sehen.
    Die erste kann ich nun auch beschreiben, an der anderen kann ich nichts ändern.
    An der ist wahrscheinlich zu viel defekt.
    Ich bräuchte ein Programm mit dem ich diese Platte reparieren kann (eine Boot-sektion erstellen) oder so etwas ähnliches.
    Liebe Grüße
    Franz
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    18:52, 21. November 2020
    Hallo Franz,

    es gibt kein Programm, welches defekte Elektronik reparieren kann.
    Aber:
    sdc1 hat noch kein Dateisystem, d. h. muss noch formatiert werden. Das kann GParted für Sie erledigen.

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:36, 21. November 2020
    Hallo Franz,

    mit sehr großer Wahrscheinlichkeit sind Ihre SSDs nicht defekt, sondern lediglich das darauf befindliche Dateisystem. Dieses müssen Sie dann neu erstellen, was "formatieren" genannt wird. Damit ein modernes Betriebssystem einen Datenträger wie eine SSD oder herkömmliche Platte formatieren kann, muss mindestens eine Partition angelegt werden.

    Das alles können Sie mit dem Programm Laufwerke in Ubuntu erledigen. GPartED kann das genau so gut.

    Das Programm Laufwerke kann auch den Gesundheitszustand der Platte anzeigen, allerdings nur gut oder schlecht. Für Details wie die Anzahl fehlgeschlagener Schreibvorgänge, Anzahl defekter Blöcke, Restlebensdauer einer SSD sind spezielle Programme erforderlich, wobei die Interpretation der Daten gutes Wissen über die Arbeitsweise einer Platte voraussetzt.

    Somit:
    Erst wenn eine Partition angeliegt ist, können Sie darin ein Dateisystem einrichten (=formatieren) und erst wenn ein Dateisystem vorhanden ist, können Sie darin Dateien (Ordner sind auch Dateien) anlegen. Bzw. dann kann das Programm nautilus (die Dateiverwaltung von Ubuntu) die Partition anzeigen.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »