Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

benni
benni
offline
Es erscheint die Anzeige, dass die Treiber Software nicht ausreicht und ein Update ausgeführt werden soll. Was kann ich tun.
Geschrieben in: Treiber 16:08, 08. August 2019
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    16:09, 09. August 2019
    Hallo benni,

    Sweet Home 3 D kann unter Ubuntu auf verschiedenen Wegen installiert werden. Sie könne ein deb-Paket herunterladen und dies installieren oder die Snap Version, über Ubuntu Software installieren. Was haben Sie gemacht.

    Für die Darstellung benötigt Sweet Home 3D eine Grafikkarte mit 3 D Unterstützung, dies haben schon lange alle GPUs, aber oft muss dafür ein proprietärer Treiber installiert werden. Dies würde zu der Fehlermeldung passen. daher müsste ich wissen welche Grafikkarte und welchen Treiber Sie verwenden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann

    PS: Scheinbar sind Sie als Leser des Linux Insiders noch nicht als VIP registriert. Ich empfehle Ihnen dies nachzuholen, damit Sie von allen Vorteilen profitieren können. Geben Sie dazu rechts unter dem Button eine Frage stellen Ihre Kundennummer ein und bestätigen Sie diese mit Speichern. Dadurch erhalten Sie zukünftig schneller Antworten von unseren IT-Experten.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    benni
    benni
    offline
    19:36, 14. August 2019
    Hallo,
    hier die gewünschten Angaben:

    VGA compatible controller [0300]: Advanced Micro Devices, Inc. [AMD/ATI] RV730/M96 [Mobility Radeon HD 4650/5165] [1002:9480]
    Subsystem: Sony Corporation RV730/M96 [Mobility Radeon HD 4650/5165] [104d:9035]
    Kernel driver in use: radeon
    Kernel modules: radeon
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:08, 15. August 2019
    Hallo benni,

    abgesehen davon das eine 10 Jahre alte Grafikkarte, die zu den Einstiegsmodellen gehörte, vielleicht nicht alle erforderlichen 3D Features bietet, liegt es auch am Radeon Treiber. Dieser unterstützt die 3D Funktion noch nicht richtig.

    Dies ist auch im Forum von Sweet Home 3D nachlesen, für aktuellere karten gibt es wohl einen Workaround, das liegt aber daran, das die deutlich performanter sind.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »