Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Damen und Herren,
mein Problem besteht darin, das wir unseren PC im 1.Stock und den Fernseher im
Erdgeschoss haben. Mit Smart View können wir zwar Filme übertragen, aber wir
würden gern auch den Desktop auf den Fernseher übertragen. Aber dazu fehlt
nach allen Recherchen MIRACAST. Aber weder der "alte" PC (mit NVIDIA Geforce 8600 GT), noch der neuere PC (mit ATI Radeon HD 4600) ist dafür tauglich.
Unsere Frage ist, hilft eine andere Grafikkarte oder ein anderer Treiber oder gibt es
innerhalb des gleichen Netzwerkes eine Möglichkeit den Desktop auf den Bildschirm
zu übertragen ?
Mit freundlichen Grüßen
Gabriele Teschner
Geschrieben in: Monitor & Beamer 22:01, 02. April 2020
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    13:50, 04. April 2020
    Hallo Frau Teschner,

    Sie haben eine solche Frage schon zweimal abgewandelt erstellt und meine diesbezüglichen Fragen nicht beantwortet.
    https://club.computerwissen.de/qa/pc-bild-auf-fernseher-streamen
    https://club.computerwissen.de/qa/verbindung-pc-fernseher-%C3%BCber-wlan

    Meine Antworten ändern sich nicht, wenn Sie eine neue Frage aufmachen.

    Es bleibt dabei, Ihr mir immer noch unbekannter Fernseher muss Miracast beherrschen und eine passende Anleitung hat der Hersteller des Fernsehers.

    An Ihrem Rechner wird es nicht liegen, der Knackpunkt ist immer der Fernseher.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:55, 18. April 2020
    Sehr geehrter Herr Kleemann,
    nach nochmaligem Versuch und weiterer Recherchen sind wir doch an dem Punkt,
    das es (erstmal) auch am PC liegt. Im Anhang habe ich den Bildschirmausdruck
    nachdem wir das mit dem Projezieren versucht hatten. Wir haben einen PC Veriton
    M490G. Es muss also doch Probleme geben, auch wenn man Windows 10 hat.
    Aber wir wollten gern wissen, ob es außer Miracast, noch eine andere Möglichkeit
    gibt, den Desktop zu übertragen, wenn die Geräte alle im Netzwerk hängen ?
    Mit freundlichen Grüßen
    G.Teschner
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:38, 20. April 2020
    Hallo Frau Teschner,

    ich bleibe dabei: Ich muss wissen welches das Ausgabegerät der Fernseher ist - genaues Modell.

    Miracast für Windows ist eine Software die installiert wird. Wichtig ist das der Partner also das TV-Gerät Miracast unterstützt. Der PC und das Windows ist mir daher erstmal egal.

    Eine unabhängige Alternative ist ein Google Chromecast, der an einen HDMI Port des Fernsehers angeschlossen wird, dieser kann dann den Desktop per Netzwerk übertragen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »