Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

heike
VIP
heike
offline
Hallo, ich weiß leider nicht wen ich fragen soll, also stelle ich einfach mal meine Frage ein:
Seit mehreren Tagen ruft mich die Telekom an, ich soll doch einen IP fähigen Router kaufen oder mieten, da sie das System umstellen. Ich weiß nun nicht was ich machen soll, denn: 1. der Router ist teuer, egal ob Miete oder Kauf (leider Hartz 4 Empfänger)
2. Alternativen die günstiger sind, gäbe es nicht, lt. Anrufer von Telekom. Habe dauernd im Netz gesucht, werde aber immer nur verwirrter, denn ich habe bisher noch eine alte Verbindung und Router (Speedport W303) und ein analoges Telefon. Auch soll der Splitter weg, aber mit welcher Alternative kann ich da etwas machen. Ach ja, habe Win 7 Home Premium und office 2013, ist aber hier glaube ich nicht so von Belang. Wäre froh wenn mir jemand etwas sagen kann. Vielen Dank.
Geschrieben in: Netzwerk & Router 19:07, 31. März 2015
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

13:06, 01. April 2015
Hallo Heike,

IP fähig sind alle Router, da IP das Protokoll ist auf das das Internet basiert.

Was die Telekom gerade macht ist etwas anderes und sollte vom Kundendienst auch entsprechend formuliert werden. Die Telekom stellt alle Telefonanschlüsse sowohl analoge als auch ISDN - auf Voice over Ip (VoIP) um. Damit werden auch Telefonate wie Datenpakete zur Vermittlung übertragen.

Sie benötigen somit einen Router der VoIP fähig ist, damit Sie weiterhin telefonieren können. Der Splitter ist dann auch nicht mehr nötig, da die Telefonsignale nicht mehr vorhanden sind, müssen Sie nicht von den DSL Signalen getrennt werden.

Ich denke das dies alles wenig erklärt wird, liegt daran das die Telekom Ihnen einen Ihrer Router vorschreiben will. Entgegen entsprechende Gesetzesinitiativen zur freien Wahl des Routers wird lobbyiert

Genaueres zu diesem Thema können Sie auch hier nachlesen.

VoIP fähige Router gibt es eigentlich von jedem Hersteller. hier sollten Sie im Fachhandel nachfragen.

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »