Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

adgebi
VIP
adgebi
offline
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe mein Laptop bisher nicht an das Internet angeschlossen, bin aber derzeit darauf angewiesen.
Die Installation der bislang aufgelaufenen Updates funktioniert nicht und wird mit folgender ,Fehlermeldung abgebrochen:
"Windows Modules Installer wurde beendet und geschlossen - die Anwendung wird aufgrund eines Problems nicht mehr richtig ausgeführt. ..."

Wegen der fehlenden Updates (insbes. Service-Pack 1) kann ich div. Programmfunktionen nicht mehr ausüben.

Ich habe nun das Tool "MicrosoftFixit5020.msi" zunächst im Standardmodus eingesetzt. Nachdem das Installationsproblem dadurch nicht behoben war, habe ich den Modus "Agressiv" ausgewählt.
Eine erfolgreiche Updateinstallation war auch danach nicht möglich.

Welche Möglichkeit habe ich noch, den "Windows Modules Installer" zu reparieren?


MFG
Adgebi
Geschrieben in: Windows Vista 09:46, 07. Dezember 2015
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    11:33, 07. Dezember 2015
    Hallo Adgebi,

    da es auf Ihrem Laptop offenbar einen enormen Rückstand bei den Updates gibt, können verschiedene Ursachen dafür verantwortlich sein, dass die Installation scheitert: Installation in falscher Reihenfolge, beschädigte Downloads, mangelnde Verfügbarkeit wichtiger Updates (Vista ist mittlerweile recht alt) usw.

    Ich empfehle Ihnen, es mit dem Download und der anschließenden Installation eines "Update-Packs" zu versuchen, die Sie an verschiedenen Stellen im Internet finden, zum Beispiel hier:

    http://www.chip.de/downloads/CHIP-Windows-Vista-Update-Pack-32-Bit_69114455.html

    http://www.chip.de/downloads/CHIP-Windows-Vista-Update-Pack-64-Bit_69114507.html

    Wählen Sie den zu Ihrer Windows-Vista-Version passenden Download aus, speichern Sie den Download in einem Ordner auf dem Desktop, warten Sie, bis die jeweilige Zip-Datei vollständig heruntergeladen wurde (1,7 GB bzw. 2,6 GB). Entpacken Sie die Datei und starten Sie zur Installation das enthaltene Programm "UpdateInstaller.exe".

    Falls es dann immer noch Probleme gibt, starten Sie Windows im "Abgesicherten Modus mit Netzwerkverbindung" und wiederholen Sie die Installation.

    Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    adgebi
    VIP
    adgebi
    offline
    22:40, 07. Dezember 2015
    Hallo Herr Koch,
    vielen Dank für Ihren Lösungshinweis, aber sowohl die Erst- wie auch die Installation des Service Packs im abgesicherten Modus waren nicht erfolgreich - siehe Doku Erstinstallation im Anhang.
    Bei der Installation im abgesicherten Modus kam zudem folgender Fehlerhinweis:
    "C:\Windows\System32\s lmgr .vbs <291, 5> Laufzeitfehrler in Microsoft VBScript: Erlaubnis verweigert".
    Was kann man noch versuchen?

    MfG
    Adgebi
    Anhänge:
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:50, 08. Dezember 2015
    Hallo Adgebi,

    nun gut, dann ist wohl doch der Windows Installer für die Probleme verantwortlich. Den können Sie zum Glück reparieren: Unter http://it-blogger.net/post/Windows-Installer-deinstallieren-und-neu-installieren.aspx finden Sie dazu eine ausführliche und systematische Anleitung.

    (Microsoft selbst bietet auch eine Anleitung, die aber lediglich für Windows XP und in Englisch bzw. in einer grauenhaften automatisch übersetzten Fassung verfügbar ist, deshalb ziehe ich den o.a. Link vor).

    Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »