Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

nurdug
VIP
nurdug
offline
Sehr geehrter Herr Etem,

ich habe die Linux Vorstellung gesehen und Linux Insider bestellt.
vorab habe ich noch vor der Anforderung eine Frage zu
1. Linux Tool Kompass
Kann das Buch auch nachträglich nach der Testversion bestellt werden?
2. Ich habe 1 Laptop mit Windows 10 Version 1903
und 1 PC mit Windows XP .
Hierzu eine Frage.
Können mit Clonezilla beide Betriebssyteme gesichert werden?
Wenn ja , auf einer Externen Festplatte oder 2 Festplatten.
3. Kann mit USB Stick auch mein Rechner XP mit 32 bit gestartet werden oder muss
ein anderer Stick vom Lattop 64 bit für XP heruntergeladen werden?
Erfolgt dann die Installation Live auch vom Stick als Testversion?
Wann ist wieder eineVideo Live Sendung geplant,damit ich mich anmelden kann.

kann die letzte Live Sendung nochmal angesehen werden?



Meine VRN KD. Nr. 81-553779-92.

Mit freundlichen Grüßen
Udo Benz
Geschrieben in: Linux 11:07, 01. September 2019
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    17:29, 01. September 2019
    Hallo Herr Benz,

    zuerst zu den Webinaren, wann diese erscheinen, kann ich ihnen auch nicht sagen, aber sie sollten im Vorfeld eine Mail zur Anmeldung erhalten haben. Wenn Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie nach dem Webinar eine Mail mit einem link zu dem Video.

    Ich frage diesbezüglich noch mal beim Produktbetreuer nach, ob es da eine Liste zumindest für mich gibt, so das ich besser helfen kann.

    Für einen 32 Bit Rechner benötigen Sie auch eine 32 Bit Version, da solche Rechner bereits älter und dementsprechend schwach sind, empfehlen wir die Variante Xubuntu.

    Die ISO Datei entweder auf DVD brennen oder wie in der Anleitung beschrieben auf einen USB Stick.

    Der Inhalt der Sticks ist identisch zu den DVDs, Sie können also sowohl das Testsystem verwenden als auch die Installation durchführen.

    Clonezilla kopiert Partitionen und packt Sie in Dateien, diese lassen sich später verwenden die Originalpartitionen wiederherzustellen. Sie können beliebig viele Partitionen damit sichern.

    Der Toolkompass ist unabhängig vom Linux Insider. Er kommt aus der gleichen Redaktion und stellt verschiedene Linuxprogramme vor, notwendig ist er nicht. Sie können Ihn jederzeit separat erwerben,

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »