Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Damen und Herren,

gestern habe ich mich mit der Installation von "4k Video Downloader.deb" und "4k youtubetomp3.deb" in linuxMint beschäftigt. Beides schlug fehl. Die Benutzung wie unter windows ist mir nicht möglich.

Beides liegt im Ordner Download. Rechte Maustaste auf das zu installierende Programm, öffnen mit GDebi-Paketinstallationsprogramm, Kennwort. Die Installation des Programms läuft. Fertig.

Der Test über youtube um eine Musik herunterzuladen gelingt nicht. Die Kopie wird nicht erstellt, weil mir das Programm das Fenster von 4k youtubetomp3 nicht öffnet und Einträge erlaubt. Das ist bei einem Testvideo auch der Fall.
Gibt es etwas, was ich zusätzlich erledigen muss um zum Ziel zu kommen?

Im Menü von Linux Mint ist jetzt im Icon "Internet" der 4k Video Downloader zu finden, kann aber nicht entfernt werden. Es heißt nachdem ich auf "entfernen" gedrückt habe: "E: Paket dpkg-query kann nicht gefunden werden". Werde ich das Programm, das nicht zu benutzen ist, nicht mehr los?

Ist es vielleicht besser das Programm über playonlinux zu installieren?

Ich würde mich über einen guten Rat, der mich zum Ziel führt, freuen. Danke.

Reinhard Birnbaum
09. Feb 2020
Geschrieben in: Linux 18:31, 09. Februar 2020
Beitrag teilen:
Antworten (8)
  • Akzeptierte Antwort

    17:50, 10. Februar 2020
    Hallo Herr Birnbaum,

    ich kann leider nichts dazu sagen, wenn ich nicht weis woher Sie die Dateien haben und ob es eine Anleitung gibt.

    PlayonLinux ist nur eine Krücke und sollte nur im Notfall verwendet werden. Ob es damit möglich ist einen Browser und dann Zusatztools zu installieren, bezweifel ich.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:42, 10. Februar 2020
    Hallo Herr Kleemann,

    die Information zur Software habe ich von Achim Wagenknecht (Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG /Computerwissen) erhalten und die am Ende des abgebildeten Textes stehende Adresse im Internet aufgerufen. Mit Windows gab es keine Probleme. Da ich in 2020 auf LinuxMint umgestiegen bin, versuche ich natürlich auch eine Software hier einzubinden um zu sehen, ob ich mit dem anderen Betriebssystem etc. zurecht komme.

    Vielleicht hilft Ihnen diese Information weiter.

    Besten Dank, wenn ich eine Nachricht von Ihnen bekommen kann.

    Freundliche Grüße

    Reinhard Birnbaum
    10. Feb. 2020


    Achim Wagenknecht informiert über Trends, Entwicklungen im Bereich Open-Source.

    Wenn diese Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie hier.
    Open Source Secrets, Ausgabe vom 03.12.2019


    Unsere heutigen Tipps & Tricks:

    Haben Sie schon Open Source im Garten?

    So spiele ich meine Lieblingsmusik auf alten Geräten ab

    Microsoft hat kapituliert - es beginnt eine neue Ära

    YouTube-Videos einfach auf dem PC speichern

    YouTube-Videos einfach auf dem PC speichern

    Mit diesem kleinen Programm schauen Sie Ihre Lieblingsvideos jetzt auch offline oder erweitern Ihre Musikbibliothek mit Songs von YouTube.

    Linux+Windows / Deutsch / Freemium. Den "4K Video Downloader" habe ich vor einiger Zeit entdeckt, als ich nach einer guten Möglichkeit suchte, Musik von YouTube herunterzuladen. Etablierte Programme wie "youtube-dl" funktionieren nämlich nicht immer zuverlässig. Ganz im Gegensatz zu diesem Programm, welches schnell und kostenlos über die Homepage installiert werden kann.

    Öffnen Sie ein beliebiges YouTube-Video Ihrer Wahl und markieren Sie mit einem Doppelklick auf die Adresszeile die entsprechende Internetadresse. Die Tastenkombination "Strg+C" kopiert diese in Ihre Zwischenablage. Starten Sie nun den "4K Video Downloader" und klicken Sie oben links auf "Link einfügen".

    Das Programm ermittelt nun, welche Einstellungen für dieses Video möglich sind. Anschließend ploppt ein Einstellungsfenster auf. Im kleinen Menü oben links ist bereits "Video herunterladen" ausgewählt. Falls Sie nur den Ton des Videos haben möchten, klicken Sie im Menü stattdessen auf "Audio extrahieren". Im Bereich darunter wählen Sie nun als gewünschte Qualität zum Beispiel "1080p" (sehr gute Qualität), oder falls verfügbar "Original". Zum Schluss geben Sie in der unteren Textzeile den Ordner und den gewünschten Titel an, unter dem Sie Ihr Video speichern möchten (oder belassen es bei den vorgegebenen Einstellungen). Schließlich fehlt nur noch ein Klick auf "Herunterladen" und nach ein paar Minuten haben Sie das Video auf Ihrer Festplatte.

    Mehr zum Thema:

    Den "4K Video Downloader" herunterladen

    Videos herunterladen mit youtube-dl
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:00, 13. Februar 2020
    Hallo,

    habe den Vorgang gerade erneut getestet:

    - Adresse des Videos aus dem Browser mit Strg-C in die Zwischenablage kopieren.
    - 4K Video Downloader starten.
    - Auf "Link einfügen" klicken.
    - Es erscheint das Fenster "Clip herunterladen".
    - Dort schalte ich links oben von "Video herunterladen" auf "Audio extrahieren".
    - Unten rechts klicke ich auf "Extrahieren".

    Ergebnis: Die MP3-Datei wird im Ordner "~/Videos/4K Video Donwloader" gespeichert.

    An welcher Stelle genau hakt es denn?

    Schöne Grüße
    Achim Wagenknecht
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:16, 22. Februar 2020
    Hallo Herr Wagenknecht,

    habe Ihren obigen Vorgang mehrmals aufmerksam gelesen. Komme trotzdem nicht zum Ziel. Eine Zwischenablage wird mir nicht angeboten beim Herunterladen. Habe behelfsweise den Speicherstift gewählt. Damit entfällt gleichzeitig "Link einfügen" und "Clip herunterladen" ....
    Speicher ich die Software in den Ordner Download, dann wird beim Drücken der linken Maustaste auf "4K Video Downloader" das GDebi-Paketinstallationsprogramm aktiviert und ein Vorgang ausgeführt. Zum Ergebnis wie bei Windows komme ich aber nicht (Video URL kopieren und in 4K Video Downloader abspeichern). Das gleiche gilt auch für 4K YouTube to MP3.

    Was übersehe ich und vor allem wo?

    Vielleicht bekomme ich von Ihnen eine schlüssige Hilfestellung.

    Schöne Grüße
    Reinhard Birnbaum
    22. Feb. 2020
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:10, 23. Februar 2020
    Hallo Herr Birnbaum,

    danke, dass Sie so geduldig dranbleiben. Wenn ich Sie richtig verstehe, ist der "4K Video Downloader" bereits installiert, stimmt das?

    Der erste Schritt meiner stichwortartigen Anleitung oben war: "Adresse des Videos aus dem Browser mit Strg-C in die Zwischenablage kopieren." Das möchte ich genauer erklären. So gehen Sie vor:

    - Rufen Sie das gewünschte Video im Browser bei Youtube auf.
    - Markieren Sie in der Adresszeile des Browsers die Adresse des Videos. Die Adresse fängt so an: https://www.youtube.com/watch?v=. Dazu können Sie einen Doppelklick auf die Adresszeile ausführen oder bei gedrückter linker Maustaste mit der Maus über die Adresse fahren.
    - Ist die Adresse markiert, drücken Sie die Tastenkombination Strg-C.
    - Jetzt befindet sich die Adresse in der Zwischenablage. Das ist ein unsichtbarer Speicherbereich, mit dessen Hilfe man kleine (oder größere) Informationshäppchen von einer Stelle zu einer anderen transportieren kann.
    - Jetzt können Sie im "4K Video Downloader" anklicken, dass Sie den "Link einfügen" möchten. Das Programm entnimmt dann die Adresse aus der Zwischenablage.

    Ich hoffe, das war jetzt nicht zu ausführlich. Wenn Sie weitere Fragen haben, melden Sie sich bitte wieder. Und wenn nicht, dann freuen wir uns über eine Erfolgsmeldung.

    Schöne Grüße
    Achim Wagenknecht
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:09, 29. Februar 2020
    Hallo Herr Wagenknecht,

    wahrscheinlich habe ich mich nicht genau ausgedrückt. Ich kann keine Musik oder Videos in meinen Linuxrechner herunterladen, weil mir die Software dazu noch keine Möglichkeit gibt.

    Was habe ich gemacht?
    Die Software (4K Video Downloader und Youtube to MP3) habe ich aus dem Internet in den Ordner Downloads abgespeichert.
    Dann habe ich mit der linken Maustaste auf den Icon "4K VideoDownload" gedrückt.
    Es öffnet sich das Fenster "Paketinstallationsprogramm".
    Jetzt Paket installieren gedrückt und das Passwort eingetragen.
    Der Ladevorgang läuft, die Software wird installiert.

    Aber wie geht es weiter?
    Bevor das Video/die Musik in meinen Rechner gelangen kann, muss ich nach der Installation noch irgend etwas machen. Aber was? Sie muss wohl aktiviert werden, mit irgend einem Werkzeug geöffnet werden, oder oder. Erst dann kann ich in den 4K Video Downloader die kopierte Adresse eintragen. Bisher habe ich nur den Icon auf dem Schreibtisch, kann damit aber nichts unternehmen. Mit der linken Maustaste geht gar nichts, mit der rechten könnte ich ihn öffnen, nur womit oder liege ich völlig falsch?

    Das scheint mit Linux anders zu sein, als unter Windows (Setup.exe drücken...)

    Auf jeden Fall bin ich gespannt, was Sie mir weitergeben.

    Viele Grüße

    Reinhard Birnbaum
    29. Feb. 2020
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:32, 02. März 2020
    Hallo Herr Birnbaum,

    was passiert, wenn Sie in der Kommandozeile den folgenden Befehl eingeben:
    4kvideodownloader
    ?

    Schöne Grüße
    Achim Wagenknecht
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:42, 02. März 2020
    Hallo Herr Wagenknecht,

    Linux findet verschiedenes nicht:

    4kvideodownloader
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `GLIBCXX_3.4.20' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.8' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `GLIBCXX_3.4.21' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5WebEngineWidgets.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /lib/x86_64-linux-gnu/libm.so.6: version `GLIBC_2.27' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5WebEngineCore.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `GLIBCXX_3.4.21' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5WebEngineCore.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `GLIBCXX_3.4.22' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5WebEngineCore.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `GLIBCXX_3.4.20' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5WebEngineCore.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5WebEngineCore.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /lib/x86_64-linux-gnu/libdbus-1.so.3: no version information available (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5WebEngineCore.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Xml.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Widgets.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `GLIBCXX_3.4.20' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Qml.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Qml.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Network.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /lib/x86_64-linux-gnu/libm.so.6: version `GLIBC_2.27' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Gui.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Gui.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /lib/x86_64-linux-gnu/libc.so.6: version `GLIBC_2.25' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Core.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Core.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `GLIBCXX_3.4.21' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Core.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.8' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Core.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /lib/x86_64-linux-gnu/libm.so.6: version `GLIBC_2.27' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libavcodec.so.58)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /lib/x86_64-linux-gnu/libc.so.6: version `GLIBC_2.27' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libavformat.so.58)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Quick.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5PrintSupport.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5QuickWidgets.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5WebChannel.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.8' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Positioning.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `GLIBCXX_3.4.21' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Positioning.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5Positioning.so.5)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /lib/x86_64-linux-gnu/libm.so.6: version `GLIBC_2.27' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libmp3lame.so.0)
    /usr/lib/4kvideodownloader/4kvideodownloader-bin: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/libstdc++.so.6: version `CXXABI_1.3.9' not found (required by /usr/lib/4kvideodownloader/libQt5QmlModels.so.5)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »