Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,
ich möchte auf meinem PC wieder zurückwechseln nach Windows 10. Leider habe ich wahrscheinlich bei der Installation von UBUNTU das Windows 10 gelöscht.
Ich sende Ihnen auf jeden fall die Festplatteninhalte, die ich von Ihren Anweisungen bei einem anderen Kollegen abgeschaut habe, als Datei zu.
Ich habe die Bitte, mir möglichst genaue Anweisungen zu geben, wie ich bei der ganzen Sache vorgehen muss. Ich habe WIN 10 auf einer DVD, die ich von Windows-Wissen mal erhalten habe.

MfG
Wolfgang Spring

PS.
Ich habe die Datei jetzt beigefügt
Geschrieben in: Linux 18:50, 20. Mai 2020
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

18:02, 22. Mai 2020
Hallo Herr Spring,

alle Installationsprogramme der Betriebssysteme können Partitionen anlegen und auch löschen. Das geht also auch bei der Windows 10 DVD und zwar an der Stelle an der Windows fragt wo es installiert werden soll.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (7)
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    02:19, 21. Mai 2020
    Hallo Herr Spring,

    laut Anhang haben Sie 3 Festplatten verbaut:
    1. Linux
    2. unvollständiges Windows
    3. Windows
    Versuchen Sie mal, die 3. wieder an die erste Stelle in der Bootreihenfolge im BIOS/UEFI zu setzen und einen Neustart auszuführen. Startet jetzt Windows?

    MfG,
    Li
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:52, 21. Mai 2020
    Hallo Herr Lippmann,

    vielen Dank für I#hre Antwort.
    Können Sie mir bite auch sagen, wie ich die 3. Festplatte an die erste Stelle in der Bootreihenfolge setzen kann?

    Ich komme zwar in das BIOS, weiss aber nicht, wie ich diese Reihenfoge ändern kann.

    MfG
    Wolfgang Spring
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    14:43, 21. Mai 2020
    Hallo Herr Spring,

    die Tasten, die Sie dazu bedienen müssen, sind in Ihrem BIOS erklärt. (Pfeiltasten, Funktionstasten, Enter-Taste ...). Jedes BIOS ist anders, deshalb kann ich Ihnen von hier aus nichts Genaueres sagen.

    MfG,
    Li
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    22:38, 21. Mai 2020
    Hallo Herr Spring,

    wenn Ihr Rechner so modern ist, dass er ein UEFI anstelle des 40 Jahre alten BIOS hat, müssen Sie die Startreihenfolge nicht ändern, denn ein UEFI hat einen eigenen Boot-Manager. Den erreichen Sie über eine extra Funktionstaste. Welche das ist, wird beim Einschalten des Rechners angezeigt.

    Allerdings kann man auch das UEFI wie ein BIOS betreiben, dann ist der Boot-Manager nicht verfürgbar. Außerdem kann man die Anzeige der Funktionstasten abschalten, so dass beim Einschalten statt dessen ein "schönes" Bild gezeigt wird.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    00:56, 22. Mai 2020
    Hallo noha,

    Herr Spring schrieb am 21.05.2020 11:52:
    Ich komme zwar in das BIOS, weiss aber nicht, wie ich diese Reihenfoge ändern kann.

    Ich meine, man sollte Herrn Spring dort weitermachen lassen, wo er sich selbst schon ein bißchen auskennt.
    "UEFI oder BIOS...., Boot-Manager verfügbar, eventuell auch nicht verfügbar....., Funktionstasten einschalten, abschalten........."
    Das sind Informationen, die ihn im Moment nur verwirren.
    Holen wir ihn mit unseren Ratschlägen dort ab, wo er selber gerade steht. Er wird dazulernen wie wir alle.

    MfG,
    U.Lippmann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:23, 22. Mai 2020
    Hallo noha,
    hallo Herr Lippmann,

    Sie haben recht, Her Lippmann.
    Ich bin tatsächlich im Moment etwas überfordert und ich weiss nicht, wie ich in diesem Fall weiterkomme.
    In der Zwischenzeit habe ich einfach mal folgenden Versuch gestartet:
    Ich habe die Windows-DVD von Windows-Wissen eingelegt und das WIN-Installationsprogramm gestartet.
    Es lief auch ganz gut, d. h. bis zu dem Moment, wo das Programm das WIN-System installieren wollte. Da kam nämlich die fehlermeldung, dass die Festplatte falsch formatiert sei und hat das Ganze abgebrochen. Ich hatte keine Möglichkeit, die Festplatte z.B. in NTFS zu formatieren.

    Meine Frage an Sie:
    Gibt es in Ubuntu eine Möglichkeit, die Fetplatten neu in NTFS zu formatieren?

    MfG
    Wolfgang Spring
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:24, 23. Mai 2020
    Hallo Herr Kleemann,

    vielen Dank für Ihren Hinweis. Ich habe es daraufhin nochmal probiert und siehe da, es hat geklappt.

    MfG
    Wolfgang Spring
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »