Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

fliesi
VIP
fliesi
offline
Hallo und guten Tag,

jetzt bitte ich doch bald um Hilfe, denn ich kann den obigen Browser nicht installieren. Ich habe von Windows 7 auf 10 umgestellt. Den bisherigen Internet Browser kann ich nicht finden, gebe ich wie von Ihnen vorgeschlagen "iexplore" ein, kommt die Fehlermeldung, das dies nicht zu finden ist. Was kann ich machen?

Mein Standardbrowser ist Firefox Mozilla, es wird jetzt oft mitgeteilt, dass dies ein veraltetes Betriebssystem ist, der Browser selbst ist auf dem neuesten Stand.

Komischerweise erhielt ich heute morgen einen Anruf von Microsoft in englisch. Die Dame sprach irgendetwas von Gefahr (Danger). Mein englisch ist nicht gut, deshalb habe ich aufgelegt.

Danke für baldige Hilfe.

Freundliche Grüße
fliesi
Geschrieben in: Windows 16:39, 09. Februar 2016
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    17:47, 09. Februar 2016
    Hallo Fliesi,

    der Internet Explorer 11 ist tatsächlich schon Bestandteil von Windows 10. Um ihn zu starten, geben Sie entweder "Internet Explorer" links unten ins Suchfeld der Taskleiste ein oder klicken sich durch das Startmenü: Start/Alle Apps/Windows-Zubehör/Internet Explorer.

    Unter welchen Umständen erscheint die Meldung mit dem "veralteten Betriebssystem"? Beim Start von Firefox? Beim Start von Windows? Welche Windows-Versionsnummer wird angezeigt, wenn Sie den Befehl "winver" in das Suchfeld der Taskleiste eingeben und dann die Enter-Taste drücken?

    Sofern Sie die aktuelle offizielle Windows-10-Version verwenden und alle Updates installiert haben, ist die Meldung natürlich Quatsch. Es wäre allerdings möglich, dass Firefox veraltet ist und Windows 10 gar nicht richtig erkennt (die derzeit aktuelle Version von Firefox hat die Nummer 44.0.1). Insofern sollten Sie sich vielleicht noch einmal die neueste Version unter https://www.mozilla.org/de/firefox/new/ herunterladen und installieren.

    Falls Ihnen die "Veraltet"-Meldung gleichzeitig auch einen Download anbietet, mit dem Sie ein Update durchführen, handelt es sich dagegen sehr wahrscheinlich um ein Schadprogramm bzw. um eine Meldung, mit der ein Schadprogramm auf Ihrem PC platziert werden soll.

    Darauf deutet auch der Anruf von "Microsoft" hin. Dabei handelt es sich um eine bekannte Betrugsmasche, mit der arglose Bürger dazu gebracht werden sollen, private Informationen preis zu geben und den Kriminellen Zugriff auf den eigenen PC zu ermöglichen. Aufzulegen war die einzig richtige Reaktion. Falls die Nummer noch in der Anrufliste gespeichert ist, sollten Sie Anzeige erstatten.

    In jedem Fall erscheint es mir zudem ratsam, zusätzlich den PC mit einer Notfall-DVD zu scannen (siehe dazu auch https://club.computerwissen.de/qa/kapersky-aktualisieren).

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    fliesi
    VIP
    fliesi
    offline
    17:14, 11. Februar 2016
    Hallo Herr Koch,

    danke für die Antwort. Es sieht jetzt so aus:
    Wenn ich "Internet Explorer" links unten ins Suchfeld der Taskleiste eingebe, erscheint nur oben Mircosoft Edge und Updateeinstellungen für Window, darunter Hinweise im web zum Explorer. Auch unter Windows Zubehör finde ich keinen Internet Explorer. Wahrscheinlich habe ich den Internet Explorer gelöscht, weil ich der Meinung war, dass dieser nicht benötigt wird, weil Edge und auch Mozilla vorhanden ist, anders kann ich mir das Fehlen nicht vorstellen. Wie kann ich hier reparieren?

    Seit dem 27. Jan. habe ich die Info von Bürger-Cert, das es Mozilla 44.01 gibt, erst heute wurde durch das automatisch eingegebene update die Umstellung vorgenommen.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Freundliche Grüße
    fliesi
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:24, 12. Februar 2016
    Hallo Fliesi,

    sofern der Internet Explorer nicht auftaucht, haben Sie ihn wahrscheinlich unbewusst deinstalliert. Versuchen Sie folgendes:

    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol und danach im Menü auf "Programme und Features".
    2. Klicken Sie im nächsten Fenster links oben in der Randspalte auf "Windows-Features aktivieren oder deaktivieren"
    3. Setzen Sie im nächsten Fenster per Mausklick das Häkchen vor der Zeile "Internet Explorer 11" und klicken Sie auf "OK".

    Nach der Installation sollte der Internet Explorer 11 wieder verfügbar sein.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    fliesi
    VIP
    fliesi
    offline
    17:51, 12. Februar 2016
    Hallo Herr Koch,

    vielen Dank, Internet Explorer 11 ist wieder da.
    Schön wäre es, wenn ich bald Antworten auf mein Mail vom 26.Januar von Herrn Beisecker erhalten könnte.

    Danke und freundliche Grüße
    fliesi
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:35, 13. Februar 2016
    Hallo Fliesi,

    ich habe Herrn Beisecker bereits über Ihre Anfrage informiert. Aber ich kann ihn ja noch einmal darauf aufmerksam machen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »