Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

vicente
vicente
offline
Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren.
Hiermit möchte ich mich bei Ihnen sehr bedanken und Ihnen meinen Respekt für Ihre Leistungen darbringen.
Ich habe mich aber vorerst entschlossen bei meinem Win7 Zu bleiben. (never change a runing system).
Ich möchte mich an den für Sie entstanden Kosten beteiligen.
Ich möchte mich gerne mit 10€ an den Kosten beteiligen; dafür benötige ich Ihre Iban.
Vorab nochmal: Vielen Dank für Ihr kostenloses Angebot und Ihre hyperschnelle Ausführung.
Bitte lassen Sie mir Ihre Iban zukommen.
MfG
Herbert Tunn
Geschrieben in: Windows 10 05:21, 03. Juli 2016
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    16:27, 04. Juli 2016
    Hallo Herr Tunn,

    vielen Dank für Ihr überaus großzügiges Angebot, aber das ist gar nicht erforderlich. Alle Beiträge hier im Computerwissen Club sind der Allgemeinheit zugänglich und somit absolut kostenlos nutzbar.

    Falls Sie in Zukunft eigene Fragen stellen und direkte Hilfe durch die hier im Club tätigen Experten erhalten möchten, kann ich Ihnen aber nur empfehlen, den Erwerb einer VIP-Mitgliedschaft in Betracht zu ziehen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    vicente
    vicente
    offline
    23:35, 15. Juli 2016
    Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren.
    Ich habe mir überlegt, ob ich das neue Win10 nicht auf einer externen Festplatte aufspielen kann und dann im Boot-Vorgang USB vor die interne zu schieben. So könnte ich mich erst mit dem neuen System anfreunden ohne mein geliebtes Win7 zu verlieren.
    Ist das möglich?
    MfG
    Herbert Tunn
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:59, 18. Juli 2016
    Hallo Herr Tunn,

    dieses Vorgehen ist vielleicht theoretisch möglich, aber nicht empfehlenswert. Die Übertragungsleistung der USB-Schnittstelle reicht bei weitem nicht aus, um die Daten des Betriebssystems mit brauchbarer Geschwindigkeit zu verarbeiten.

    Wenn Sie eine Parallel-Installation planen, sollten Sie dazu eine zweite Partition auf der internen Festplatte oder eben eine zweite interne Festplatte nutzen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »