Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Damen und Herren,
in der neuesten Ausgabe des PC-Sicherheitsberaters von Oktober 2017 ist aufgeführt, dass man sich den "HPI Identity Leak Checker" über die sichere Webseite des PC-Sicherheitsberaters herunterladen soll.
Leider ist auf ist aber diese Webseite noch nicht auf den Sicherheitsberater, Ausgabe Oktober 2017 aktuasisiert worden.
Kann ich mir den HPI Identity Leak Checker ohne Gefahr auch über das "normale Internet" herunterladen?
Viele Grüße
Lothar Schulte
Geschrieben in: Internetsicherheit 16:56, 09. Oktober 2017
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

12:41, 10. Oktober 2017
Hallo Herr Schulte,

leider sind die Links der nun aktuelle Ausgabe des PC-Sicherheits-Beraters noch nicht auf der Webseite. Dies kommt vor, wenn die Auslieferung der neuen Version durch ein Wochenende noch nicht klar ist, ich habe die Oktober Ausgabe am Samstag erhalten. Vermutlich wird die Webseite im laufe des Tages aktualisiert.

Herunterladen können Sie den HPI Identity Leak Checke sowieso nicht.
es handelt sich um eine Webseite des Hasso-Plattner-Instituts mit dahinter liegender Datenbank..Hier der richtige Link.

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    15:57, 10. Oktober 2017
    Danke, Herr Kleemann für Ihre gute Hilfe!
    Mit freundlichen Grüßen
    Lothar Schulte
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »