Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich möchte gerne im Excel ein Haushaltsbuch erstellen indem ich einnahmen und ausgaben eintrage und den jeweiligen Betrag.
Was muss ich einstellen um eine automatische Summe zu erhalten über was für geld ich noch verfüge bzw. was noch übrig bleibt nachdem alle einnahmen und ausgaben abgerechnet sind und was der jeweilige betrag aller einnahmen und das selbe nochmals für die ausgaben sind????

Ich habe es vor vielen Jahren mal gewusst, aber inzwischen leider nicht mehr.

Wer kann mir helfen?????????
Geschrieben in: Excel 12:53, 10. Juli 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

klemke
VIP
klemke
offline
14:54, 10. Juli 2019
Hallo achim44,

in der Anlage sende ich Ihnen ein Beispiel für eine Einnahmen/Ausgaben-Rechnung.
Durch Ziehen an dem winzigen Dreieck in der rechten unteren Ecke der Tabelle können Sie die Tabelle erweitern (der Cursor nimmt dabei die Form eines diagonal verlaufenden Doppelpfeils an). Die Formeln in Spalte E werden bei diesem Vorgang fortgeschrieben.

Mit freundlichen Grüßen
Dieter Klemke
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    17:06, 10. Juli 2019
    Vielen Dank für ihre Hilfe. Habe es ausprobiert und dabei ihre Werte gelöscht und meine eingesetzt und es hat funktioniert.
    Aber es muss doch möglich sein eine individuelle Tabelle zu erstellen und die Rechenformel selbst zu aktivieren.

    Wie geht das????

    Man hat es mir vor ca. 5 Jahen mal gezeigt, aber das Wissen ist jetzt leider weg.

    Könnten sie mir das nochmal erklären???
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    klemke
    VIP
    klemke
    offline
    10:38, 11. Juli 2019
    Hallo achim44,

    die Arbeitsmappe "Einnahmen_Ausgaben.xlsx", die ich Ihnen geschickt hatte, enthielt im Zellbereich A2:E14 eine sog. intelligente Tabelle. Intelligente Tabellen gibt es in Excel seit der Version 2007.
    In der Anlage füge ich Ihnen die Arbeitsmappe in einer Version ohne intelligente Tabelle bei.
    An einem einfachen Beispiel erläutere ich Ihnen gern, wie eine Formel eingegeben wird.
    Um z.B. in der Zelle G4 die Summe der beiden Werte der Zellen C3 und C5 zu bilden, gehen Sie folgendermaßen vor:
    - Sie markieren die Zelle G4.
    - Sie geben den folgenden Text ein (ohne Anführungszeichen) "=C3+C5"
    - Sie betätigen die Eingabetaste
    Natürlich macht diese Formel im Zusammenhang mit der Einnahmen-/Ausgabenrechnung keinen Sinn. Sie dient hier nur als einfaches Demonstrationsbeispiel.
    Eine komplexere Formel, wie die Formel in E3, wird ebenso eingegeben:
    =WENN(UND(ISTLEER(C3);ISTLEER(D3));"";$B$1+SUMME($D$3:D3)-SUMME($C$3:C3))
    Um diese Formel in weiteren Zellen der Spalte E zu verwenden, können Sie folgendermaßen vorgehen:
    - Sie markieren die Zelle E3. (In der rechten unteren Ecke des Markierungsrahmens sehen Sie ein kleines Quadrat. Das ist das sog. Ausfüllkästchen. Wenn Sie mit dem Cursor auf das Ausfüllkästchen zeigen, dann nimmt er die Form eines schwarzen Pluszeichens an.)
    - Sie klicken auf das Ausfüllkästchen und ziehen bei gedrückter linker Maustaste die Spalte herunter, soweit, wie Sie die Formel haben wollen.
    Bei dem beschriebenen Vorgang wird die Formel aus E3 in weitere Zellen der Spalte E kopiert. Die Zelladressen werden dabei automatisch angepasst.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dieter Klemke
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »