Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

fliese
VIP
fliese
offline
Hallo, eine ganz leicht Frage, wie aktiviere ich die Windows 10 Lizenz, mit herkömmlicher Anwendung passiert gar nichts, weder eine Meldung nach Fehlermeldung. MfG. Chr. Dittrich
Geschrieben in: Windows 10 15:52, 15. April 2020
Beitrag teilen:
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    22:27, 15. April 2020
    Hallo Herr Dittrich,

    drücken Sie mal die Windows-Taste und die Pause-Taste gleichzeitig. Im folgenden Fenster finden Sie unten entweder die Angabe, dass Windows aktiviert ist, oder eine Schaltfläche zum Aktivieren.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    fliese
    VIP
    fliese
    offline
    16:04, 16. April 2020
    Hallo, zu ihrer Empfehlung Windows wurde beim installieren von Win 10 automatisch ein Aktivierungsschlüssel hinzu gefügt, weil ich keinen Lizenzschlüssel bei der installation hatte. Warum nervt mich Widows, das ich aktivieren soll, es wäre keine Orginal Win 10 Installation und soll eine "echte Win Version mit Lizenzschlüssel" erwerben !!! Am 09.04. hat der Verlag für die Wirtschaft mir eine Lizenz zugeschickt, weil die DVD's aufgebraucht waren. Meine Frage, was soll ich mit dieser Lizenz anfangen, wenn eine Aktivierung bereits erfolgt ist, dann wären doch meine reichlich 100 € für die Lizenz für die Katz. Ich werde mich morgen im Club nochmal melden. Bis bald Chr. Dittrich
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    22:57, 16. April 2020
    Hallo Herr Dittrich,

    leider taugt der Text der Fehlermeldung von Windows zur Aktivierung nichts. Insbesondere ist die Meldung, man solle eine Lizenz erwerben, nur für Microsoft hilfreich.

    Man muss zwischen dem Installationsschlüssel (=Lizenzschlüssel) und der Aktivierung trennen. Einen Aktivierungsschlüssel gibt es nicht!

    Bei der Installation von Windows 10 gibt es die folgenden Möglichkeiten:
    1. Sie haben einen Installationsschlüssel für Windows 10. Damit wird u.a. ausgewählt, ob die Home- oder die Pro-Variante installiert wird.
    2. Sie haben einen Installationsschlüssel für Windows 7 oder 8.1. Je nach Art der damit verbundenen Lizenz wird dieser Schlüssel akzeptiert oder nicht.
    3. Der Hersteller des Rechners hat eine Schlüssel im UEFI (BIOS) hinterlegt.
    4. Auf dem Rechner war schon einmal Windows 10 installiert und aktiviert.
    5. Sie geben bei der Installation an, dass Sie keinen Installationsschlüssel haben. Dann können Sie wählen, ob die Home- oder die Pro-Version installiert wird. Spätestens nach 28 Tagen muss Windows aktiviert werden und dann müssen Sie einen gültigen Schlüssen eingeben.

    Zu 1. Sie können mit einem Installationsschlüssel für die Pro-Version eine Home-Version ohne Neuinstallation freischalten.

    Wenn Windows jetzt bei Ihnen anzeigt, dass es aktiviert werden muss, müssen Sie entweder den Installationsschlüssel eingeben oder Windows ohne Aktiverung betreiben. Ohne Aktivierung können Sie verschiedene Einstellungen (personalisieren genannt) entweder nicht machen oder nicht speichern.

    Wenn Sie vom Händler einen Installationsschlüssel bekommen haben, der nicht auf Anhieb akzeptiert wird, können Sie Windows telefonisch aktivieren. Wenn das nicht geht, ist das ein Fall der Gewährleistung. Sie müssen reklamieren, damit Sie einen anderen Installationsschlüssel bekommen.

    Im Abstand von einigen Monate prüft Windows, ob der benutzte Installationsschlüssel von Microsoft zurückgezogen wurde. Dann wird die Aktivierung rückgängig gemacht.

    Nach größeren Änderungen der Hardware, z.B. neue Systemplatte, neue CPU, neue Grafikkarte, muss Windows erneut aktiviert werden.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    23:00, 16. April 2020
    Nachtrag:
    Der Installationsschlüssel hat nichts mit dem Datenträger (DVD, USB-Stick) usw. zu tun. Sie können (und sollten) nach jedem Upgrade die DVD durch die aktuelle Version ersetzen bzw. den Stick neu erstellen. Die erforderlichen Dateien können Sie von Microsoft jederzeit herunter laden, sogar ohne Windows.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »