Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Auf meinem Laptop ACER TravelMate 7730 ( Baujahr 2010 ) mit Windows 10 als Update seit Januar 2020 bekomme ich sehr häufig immer wieder folgende Warnmeldung angezeigt :
" USB-Verbundgerät kann eine höhere Leistung erzielen, wenn das Gerät an einen Hochgeschwindigkeitsanschluss angeschlossen ist."
Hierzu habe ich folgende Fragen :
1.Warum erscheint diese Meldung immer wieder ?
2. Was ist eine USB-Verbundgerät eigentlich ?
3. Was versteht man unter einem Hochgeschwindigkeitsanschluss überhaupt ?
Geschrieben in: Tablet & Smartphone 22:03, 13. März 2020
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    01:05, 15. März 2020
    Hallo stan-mathew,

    Sie bekommen diese Meldung immer, wenn Sie ein USB-Gerät, das USB 3.0- oder 3.1-fähig ist, an eine USB-Buchse anschließen, die nur den Standard 2.0 kann. Sehr häufig hat eine USB-2.0-Buchse eine schwarze oder graue Zunge, eine USB 3.0-Buchse eine blaue.

    Ein USB-Verbundgerät hat mehrere Eigenschaften. Zum Beispiel kann ein Multifunktionsgerät drucken, scannen und ggf. FAX empfangen und senden. Dem Betriebssystem gegenüber zeigt es sich als Scanner, Drucker und ggf. FAX-Drucker.

    Hochgeschwindigkeitsanschluss ist ein falsches Wort bei USB: https://de.wikipedia.org/wiki/Universal_Serial_Bus

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »