Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

In unserer Wandergruppe erarbeiten wir laufend Wandertouren. Jeder Teilnehmer bekommt vor der Tour die GPS-Datei um den Track auf sein Navi zu laden. Leider kommt bei mir seit geraumer Zeit zwar die Office-Beschreibung und die PDF-Datei mit der Karte an, aber leider nicht die GPS-Datei mit dem Track fürs Navi.

Woran kann das liegen?

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Schmid
Geschrieben in: Windows 10 15:38, 21. Oktober 2019
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    11:32, 22. Oktober 2019
    Hallo Herr Schmid,

    wie bekommen Sie die GPS-Dateien denn zugeschickt? Per E-Mail? Per Download-Link? In so einem Fall besteht immer der Verdacht, dass entweder Ihr Sicherheitsprogramm oder der Malware-Filter Ihres E-Mail-Providers die Finger im Spiel hat und die Dateien blockiert.

    Welchen Dateityp haben die GPS-Dateien denn?

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:47, 22. Oktober 2019
    Danke für Ihre Antwort.
    Ich bekomme die Dateien im gpx-Format per E-Mail unter Windows 10. Ich denke mein Provider ist AOL!? … wenn ich davon ausgehe, dass meine Mailadresse mit @aol.com endet.
    Wo und was muss ich ändern?
    Vorweg schon mal großen Dank.
    Vielleicht bekomme ich das noch hin.

    Grüße Wolfgang Schmid
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:52, 23. Oktober 2019
    Hallo Herr Schmid,

    also zunächst einmal müssten Sie sich genau mit demjenigen abstimmen, der Ihnen die GPS-Dateien zuschickt. Lassen Sie sich informieren, wann er die betreffende E-Mail abschickt und schalten Sie gegebenenfalls zu diesem Zeitpunkt für ein paar Minuten Ihr Antivirenprogramm aus. Sollte das für die Blockade verantwortlich sein, dürfte die Datei dann unbehelligt in Ihrem Posteingang ankommen.

    Wenn das nicht hilft, loggen Sie sich auf der AOL-Seite mit Ihrem E-Mail-Konto ein und schauen Sie dort nach, ob Ihnen die Seite etwas darüber verrät, dass Dateien blockiert wurden. Auch hier können Sie – sofern das möglich ist – versuchen, in den E-Mail-Einstellungen den Virenschutz/den Malware-Filter kurzzeitig auszuschalten.

    Nicht zuletzt können Sie den Absender der Datei bitten, sie vor dem Versand ins Zip-Format zu komprimieren. Eventuell wird die Zip-Datei dann nicht mehr als gefährlich erkannt und geht durch.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »