Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

nona
VIP
nona
offline
Ich habe den Tipp auf S. 3 der Windows-Probleme lösen Heft Juni 2018 zur Abschaltung der Datenübermittlung an Google ausprobiert und danach festgestellt, dass der Datentransfer nach einem Neustart von Google Chrome wieder eingeschaltet ist. Somit ist die beabsichtigte Änderung hinfällig geworden. Habe ich bei der Umstellung etwas vergessen oder ist das generell so?
Geschrieben in: Windows 10 11:55, 01. Juni 2018
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    09:41, 08. Juni 2018
    Hallo,

    dass Google so viel Daten sammelt, wie möglich ist bekannt. Sie können die Datenübermittlung nicht ganz abschalten, aber einschränken. Ich persönlich verwende nur den Mozilla Firefox, der unabhängig und schnell ist.

    Gruß

    H. Trauner
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »