Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Freunde, zuletzt Herr Martin Koch,

bei meinem Notebook scheint alles klar zu sein.

Es verbleibt mein absolut nervender Flachbildschirm, Tablet, ohne LAN-Anschluss.
Ich hab mich mal, vor Eurer Zeit, bei Media Markt erkundigt und da hieß es: Keine getaktete Verbindung, WLAN, windows 10 hätte 4 GB, dann müsste es klappen.
Keine Kritik, das war schon hilfreich.
Jetzt kommt immer wieder der Fehler: "Windows10 is no longer supperted on this PC".
Ok, ich hab hier nur 32 Bit und 2GB RAM-Speicher - spielt das ne Rolle?
Ich kann Notebook und Tablet nicht an den USB-Schnittstellen verbinden? Ist das richtig? Wenn ja,warum?
NAch misslungenem update kommt nach dem Hinweis, dass update 1703 zur Verfügung steht, der Vermerk:
Einige Probleme sind aufgetreten. Wählen Sie diese Nachricht, um die Probleme bei der Aktualisierung zu beheben und diese abzuschließen.
Ja,ja.....aber das funktioniert nicht.
Ich habe auf dem Tablet aktuell die Version 10240 und aktuell wäre 15063. Das wird mir so angezeigt.

Und jetzt kommt der Clou: Nachdem ich imNetz recherchiert habe heißt es:
1. Schau mal unter Wartungs Tool - bringt m. E. nichts
2. Lade Dir die Treiber für dein Gerät von der Herstellerseite mit einem anderen PC herunter und speichere auf einem USB Stick - ok, aber wie, wo, was?
3. Wenn ich unter device manager schau find ICH nichts!!!

Liegt es wirklich daran, dass ich nur WLAN auf dem Tablet habe, meine Verbindung ist nicht getaktet - was läuft hier schief??

Man, ich bin ein Amateur-das ist mir langsam echt zuviel.

PS: Hallo Martin Koch - hab ALLES nach Deiner Anleitung ausgeführt - es verbleibt leider noch oben Angeführtes - DANKE

MfG

klaus
Geschrieben in: Windows 10 12:07, 27. Juli 2017
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

16:47, 28. Juli 2017
Hallo Klaus,

nein, LAN oder WLAN spielt keine Rolle. Hauptsache, Sie haben eine Internetverbindung.

Mit den Fehlercodes kommen wir doch einen Schritt weiter.

Zu 0xc1900208 habe ich folgenden Artikel gefunden: https://www.borncity.com/blog/2017/07/18/windows-10-update-fehler-0xc1900208/

Kurz: Bei diesem Fehler geht es fast immer um Kompatibilitätsprobleme: Es ist eine inkompatible Software im System vorhanden, die vor dem Upgrade deinstalliert werden muss, die Hardware erfüllt nicht die Mindestvoraussetzungen (zu dieser Fragestellung sollten Sie sich an HP wenden), ein inkompatibler Virenscanner blockiert den Prozess o.Ä.

Zum Fehlercode 0x800705b4 habe ich wiederum das hier gefunden: http://www.borncity.com/blog/2015/11/11/windows-10-update-error-0x800705b4/comment-page-1/

Auch hier können unter anderem inkompatible Hardware (-Treiber) und ungeeignete Antivirenprogramme am Problem Schuld sein.

Insofern sollten Sie verschiedene Lösungsansätze versuchen:

- Wenden Sie sich mit der genauen Typenbezeichnung Ihres Tablets an den HP-Support und bringen Sie dort in Erfahrung, ob die Hardware ein Upgrade auf Windows 10 1703 erlaubt. Da Windows 10 auch jetzt schon läuft, vermute ich aber, dass Sie in der Hinsicht ein OK bekommen. Sie erreichen den Support unter http://www8.hp.com/de/de/contact-hp/contact.html.

- Deinstallieren (!) Sie vor der Installation des Upgrades Ihr Antiviren-/Sicherheitsprogramm.

- Entfernen Sie jegliche zusätzliche Hardware, die mit dem Gerät verbunden ist.

- Führen Sie die Windows-Update-Problembehandlung durch, die Sie unter https://support.microsoft.com/de-de/instantanswers/512a5183-ffab-40c5-8a68-021e32467565/windows-update-troubleshooter herunterladen können.

- Führen Sie vor einem erneuten Installationsversuch einen sauberen Neustart durch. Wie das geht, können Sie unter https://support.microsoft.com/de-de/help/929135/how-to-perform-a-clean-boot-in-windows nachlesen.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    16:22, 28. Juli 2017
    Hallo Herr Koch,

    zwischen 5-7 mal versucht:
    1. Ergebnis wie oben beschrieben
    2. Fehlercode: 0xc1900208 oder
    3. Fehlercode: Ox 800705b4.

    Spielt LAN oder WLAN keine Rolle? Sie gehen auf meine Fragestellung im 1. Anschreiben nicht ein.

    MfG

    Klaus
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:12, 28. Juli 2017
    Hallo Klaus,

    sorry, aber ich werde aus Ihrer Fehlerbeschreibung nicht schlau. Wenn Windows 10 auf Ihrem Tablet läuft, ist die Fehlermeldung mit dem "no longer supported" offenbar das Produkt eines Schadprogramms oder eines unerwünschten Programms. Dem würde ich keine Beachtung schenken.

    Ebenso handelt es sich bei dem "Wartungsprogramm", das in diversen Internetforen als Werbung verlinkt wird, nur um ein unerwünschtes Programm, das Schreckensmeldungen anzeigt.

    Insofern kann ich nur noch einmal auf meine letzte Antwort verweisen:

    Fakt ist: Offenbar funktioniert auf Ihrem Tablet die Update-Funktion nicht. Woran das liegt, ist zunächst einmal nicht festzustellen. Angesichts der Tatsache, dass Ihr Windows bereits um einige Versionen zurückliegt, kann ich Ihnen nur eine Upgrade-Installation mit der aktuellen Windows-10-Version empfehlen. Unter https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 können Sie per Klick auf "Jetzt aktualisieren" den Download und die Installation des Upgrades anstoßen.


    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »