Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Experten,
seit ca. 1,5 J. arbeitete, ich mit dem Programm Saxo WebTrader2, ohne größere Probleme, auf Mozilla Firefox, Google Chrome oder Explorer, dabei wurden die Charts usw mit dem Programm Silverlight heruntergeladen.
Seit ca. 1 Monat funktioniert der Webtrader auf W7 und nach einem Update vor 14 Tagen auf W10 zunehmend langsamer und schlechter bis jetzt garnicht mehr.
Ich kann den WebTrader zwar noch aufrufen aber Silverlight - Plug in kann nicht gestartet werden oder sucht solange bis abgebrochen werden muß oder es kommt die Aufforderung Silverlight zu installieren.
De- und Neu-Installationen einzelner Komponenten waren kein Lösung, auch eine Reparatur von Windows Update 10 mit Reimage brachte keine Lösung !
Mein zusätzliches Si- Programm ist noch 14 Tage Norton 360 !
Sind Ihnen solche Probleme bekannt ?
Wenn ja, was empfehlen Sie zu machen um wieder einen stabilen Betrieb herzustellen ?
Mit freundlichen Grüßen
Jens-Uwe Jensen
Geschrieben in: Windows 01:17, 07. Januar 2016
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    21:48, 07. Januar 2016
    Hallo Herr Jensen,

    ich empfehle Ihnen ganz dringend, das Programm "Reimage" von Ihrem Computer zu entfernen. Reimage gehört nämlich bekanntermaßen zu den sogenannten "potenziell unerwünschten Programmen", die gefälsche Fehlermeldungen produzieren und eine nützliche Funktion lediglich vortäuschen. Von einer "Reparatur" kann in diesem Fall also keine Rede sein.

    Verwenden Sie am besten das Programm Adwcleaner (kostenlos unter http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html), um Reimage (und eventuell weitere unerwünschte Programme) sicher zu entfernen. Beenden Sie vor dem Start von Adwcleaner alle anderen Programme bzw. schließen Sie alle geöffneten Dateien. Klicken Sie im Hauptfenster von Adwcleaner auf "Suchlauf" und nach dessen Ende ohne weitere Änderung auf "Löschen". Klicken Sie solange auf OK, bis der PC neu startet.

    Falls das keine Besserung bringt, empfehle ich Ihnen, sich an den Support von Saxo WebTrader zu wenden. Die Kollegen dort haben mehr Erfahrung mit ihrem eigenen Produkt und wissen genau, welche Probleme typischerweise unter Windows 10 auftreten.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »