Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

sarato
VIP
sarato
offline
Liebe Windows-Experten,
auf einem ca 4 jahre altem Acer Notebook habe ich anstelle der ursprünglichen Windows 7 Pro-Version eine über Ebay erworbene Windows 10 Pro Version installiert - leider lag der CD kein Echtheitszertifiklat bei. Das neue Windows ist bisher noch nicht aktiviert. Eine Aktivierung scheitert u.a. daran, dass ich nicht ins Internet komme weder über ein Ethernetkabel noch über WLAN, weil sich der Flugmodus nicht abstellen läßt. Unter Einstellungen > Netzwerkstatus > Netzwerkverbindungen kommt: "Dieser Ordner ist leer". Ich komme also unabhängig von der noch nicht vollzogenen Aktivierung nicht ins Netz, wobei ich mich frage, ob es da einen Zusammenhang gibt. Falls ja, beißt sich die Katze wohl in den Schwanz: Kein Internet ohne Aktivierung aber Aktivierung ist ohne Internet auch nicht möglich (?).
Vielen Dank schon mal für eine Auskunft!
Beste grüße
sarato
Geschrieben in: Windows 10 16:50, 13. Juli 2019
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    18:34, 13. Juli 2019
    Hallo sarato,

    wenn Sie Windows 10 neu installiert haben und die alte Version dabei gelöscht, dann haben Sie 28 Tage Zeit, um Windows zu aktivieren. Bis dahin sind alle Funktionen ohne Einschränkung benutzbar.

    Wenn nach 28 Tagen Windows 10 nicht aktiviert wurde, sind persönliche Einstellungen nicht mehr zu ändern. Die meisten Funktionen laufen nach wie vor.

    Wenn Sie von Windows 7 aus die Umstellung auf Windows 10 gemacht haben, kann es sein, dass der Lizenzschlüssel von Windows 7 akzeptiert wird. Es kann auch sein, dass die Lizenz vom Hersteller des Rechners im BIOS hinterlegt ist und für verschiedene Versionen von Windows gültig ist. Dann wird Windows 10 automatisch aktiviert.

    So wie Sie Ihr Problem beschreiben, fehlen wichtige Treiber für Windows 10. Diese müssen Sie von der Seite des Herstellers herunter laden, auf einen USB-Stick kopieren und von dort aus installieren.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:27, 16. Juli 2019
    Hallo Sarato,

    noha hat es schon gut zusammengefasst: Offenbar fehlen Ihrem neu installierten Windows 10 wichtige Netzwerktreiber. Laden Sie sich die Treiber passend zu Ihrem Acer-Gerät auf einem anderen PC von der Hersteller-Homepage herunter, speichern Sie sie auf einem USB-Stick und installieren Sie sie auf dem Acer-Laptop.

    Damit sollte dann eine Internetverbindung möglich sein.

    Bei Windows 10 kommt es übrigens nicht darauf an, ob die DVD ein Echtheitszertifikat besitzt – der mitgelieferte Lizenzschlüssel muss gültig und noch nicht "verbraucht" sein.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »