Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

easyd
VIP
easyd
offline
Hatte Firefox ESR von der Seite downgeloaded, Installierung klappt leider nicht!
Hatte ich vielleicht auch den Fehler gemacht dass ich meinen aktuellen Browser: Mozilla-Firefox, noch nicht deleted hatte vor dem Installationsversuch?
Bitte helfen Sie mir bei der erneuten Installation!

Mit freundlichen Grüßen
easyD
Geschrieben in: Netzwerk & Router 09:36, 26. März 2018
Beitrag teilen:
Antworten (9)
  • Akzeptierte Antwort

    11:00, 26. März 2018
    Hallo easyD,

    Sie können den Firefox ESR problemlos neben dem Normalen verwenden, die Deinstallation ist also nicht erforderlich.

    Es gibt verschieden Weg den Firefox ESR zu installieren. Nach welcher Anleitung sind Sie vorgegangen und was hat nicht funktioniert?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    easyd
    VIP
    easyd
    offline
    08:32, 01. April 2018
    Hallo Herr Kleemann,

    leider finde ich die Anleitung zur Firefox ESR-installation nicht, können Sie mir sagen wo zu suchen ist? Versucht hatte ich den download mehrmals von der Seite: PC-Sicherheitsberater, ohne Handbuch weiß man allerdings nicht den weiteren Weg!

    Außerdem kann ich keine USB-Sticks formatieren!

    Beim booten zeigt der PC 2-mal in rot an:

    Failed to start USB cmo...
    Failed to start USB cmo...


    Am Begin: Running scripts/local-block.
    Inverted is not active yet. using direct activation during s<sinit.
    Volume group "ubuntu-vg" not found.
    cannot process volume group ubuntu-vg

    Gave up waiting for root device. Common problems!
    -Check rootdelay=(did the system wait long enough?)
    -Check root=(did the system wait for the right device?)
    -Missing modules (cat/prec/modules: Is/dev)
    Alert! /dev/mapper/ubuntu-vg-root does not exist. Dropping to a shell!

    BusyBox v1.22.1 ---build in shell (ash)
    Enter 'help' for a list of built + in commends.
    (intramfs)


    ... So, dass wars Lars!

    Hochachtungsvoll
    easyD
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    13:31, 01. April 2018
    Hallo Lars,

    die offizielle Seite zum Download ist https://www.mozilla.org/en-US/firefox/organizations/all/
    In der Tabelle wählen Sie die Sprache und das Betriebssystem. Dabei 32- oder 64-Bit beachten.

    Zum Fehler beim Booten:
    1. das UEFI (früher BIOS genannt) hat versucht, ein Betriebssystem von einem USB-Stick zu starten, was misslang.
    2. sobald man mit der Installation einen Betriebssystems fertig ist, sollte man im UEFI einstellen, dass nur von der Platte zu starten ist, die den Boot-Manager hat.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    easyd
    VIP
    easyd
    offline
    13:32, 01. April 2018
    Hallo Herr Kleemann,
    leider finde ich die Anleitung zur Firefox ESR-installation nicht!
    Außerdem:
    Gave up waiting for root device. Common problems!

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr easyD
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    easyd
    VIP
    easyd
    offline
    17:29, 01. April 2018
    Hallo,
    hat außerdem noch jemand eine Ahnung was das hier bedeutet?:

    auf >>fritz.nas<< kann nicht zugegriffen werden.

    mount error (13): Permission denied
    Refer to the mount.cifs (8) manual page (e.g. man mount.cifs)

    ...wenn ja, danke!

    Ihr easyD
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    19:35, 01. April 2018
    Hallo easyD,

    wenn Sie von Mozilla die Archivdatei herunter geladen und entpackt haben, ist eine Anleitung zur Installation darin enthalten.

    Zum Problem mit fritz.nas siehe https://club.computerwissen.de/qa/netzlaufwerk-unter-ubuntu-mounten/latest

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:44, 02. April 2018
    Hallo easyD,

    bitte machen Sie für Ihre anderen Fragen ein Thema auf, es wird zu unübersichtlich wenn man mehrere Probleme parallel bearbeitet.

    Der PC Pannenhelfer ist ein Werk für Windows, da bekommen Sie also keine Hilfe für Linuxsysteme. Auch wenn natürlich grundsätzliche Dinge ähnlich sind, aber der Chefredakteur Herr Beisecker, mag Linux nicht.

    Firefox ESR installieren Sie am Besten mit Hilfe einer PPA in Ubuntu, dazu im Terminal [Strg]+[Alt]+[t] folgendes ausführen:
    sudo add-apt-repository ppa:mozillateam/ppa

    sudo apt-get update

    sudo apt-get install firefox-esr

    Durch den Befehl sudo wird der nachfolgende Befehl mit root-Rechten (entspricht dem Administrator in Windows) ausgeführt. Das Passwort das Sie eingeben müssen, ist das Passwort des Benutzers mit dem Sie im Linuxystem sind, dieses haben Sie bei der Installation erstellt. Das zweite häufige Problem ist, das scheinbar nichts angenommen wird, wenn Sie das Passwort eingeben, dies ist eine Sicherheitsfunktion, das Passwort wird angenommen, es werden nur keine Zeichen - auch keine Platzhalter * - bei der Eingabe dargestellt.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    easyd
    VIP
    easyd
    offline
    20:11, 27. April 2018
    Hallo Herr Kleemann,

    war prima dass Firefox ESR so schnell installiert werden konnte!
    Für einen Leihen zwar nicht so leicht zu verstehen dass nicht alles automatisch läuft, aber mit den richtigen PC-Befehlen eben erst. Das macht also Linux zu einem manuell freundlichen Betriebssystem! Schön diese Unterstützung von Fachleuten, vielen Dank!

    Automatisch zeigte sich jedoch sogleich ein nächstes Folgeproblem bei meinem neuen Firefox ESR:
    Beim Start und im Betrieb mit ständiger Wiederholung erscheint der Hinweis dass


    "Authentification Required" wird, mit dem Text: https://(mein Onlinespeicher) is requesting your username and password. WARNING: Your password will not be sent to the website you are currently visiting!


    Ich hoffe dass auch das nun mal (sicherheitshalber) mit Ihrer Hilfe manuell behoben wird!

    Mit freundlichen Grüßen
    easyD
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:54, 30. April 2018
    Hallo easyD,

    da kann ich ihnen nicht helfen, der Webbrowser verlangt eine sichere Verbindung und weigert sich ansonsten. Das haben zumindest Firefox aber auch Chrome mittlerweile fest aktiviert.

    https besagt ja das eine verschlüsselte Verbindung aufgebaut wird, hierzu muss Ihr NAS ein entsprechendes gültiges Zertifikat aufweisen, so etwas haben aber die wenigsten NAS. Wobei es sein kann, das Ihr NAS auch keine gesicherte Webseite zur Verfügung stellt. Sie müssten ohne Verschlüsselung via http auf die Webseite des NAS zugreifen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »