Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

gemo2
VIP
gemo2
offline
Da meine Englischkenntnisse sehr dürftig sind benutze ich häufig den google Übersetzer. Seit einiger Zeit allerdings funktioniert das nicht mehr. Wenn ich eine Seite übersetzen lasse, meldet der Übersetzer: Die Seite ist übersetzt, aber sie erscheint nicht. Firefox meldet in einer Zeile: firefox hat die Weiterleitung auf eine andere Website blockiert. Wenn ich auf erlauben klicke passiert nichts.
Ich habe in den Einstellungen von firefox gesucht, aber ich kann nichts finden um diese Blockade abzustellen.
Es wäre schön, wenn Sie mir helfen könnten.

mit freundlichem Gruß
gemo2
Geschrieben in: Freeware & Open Source 22:32, 28. Januar 2020
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

gemo2
VIP
gemo2
offline
22:13, 03. Februar 2020
Hallo Herr Kleemann.
Es ist mir leider nicht gelungen die Blockade der Weiterleitung zu beseitigen. aber ich habe eine andere Lösung gefunden.
Wenn ich auf erlauben klicke, dann erscheint ganz unauffällig ein google Menü, wenn es angeklickt wird erscheint eine Reihe von Diensten, u.a. auch ein Übersetzer und in diesen kann man nun den zu übersetzenden Text hineinkopieren und es erscheint auf der linken Seite der Originaltext und auf der rechten eine gute Übersetzung,
und diese läst sich auch noch problemlos speichern.
Was es nicht alles gibt.
mit freundlichem Gruß
gemo2
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    17:41, 30. Januar 2020
    Hallo gemo2,

    wie genau rufen Sie den Google Übersetzer auf, wenn Sie auf einer fremdsprachigen Webseite sind?

    Firefox selbst kann dies ja nicht, Sie müssen daher ein AddOn verwenden und ich vermute das ist defekt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    22:56, 30. Januar 2020
    Hallo Herr Kleemann.
    Das AddOn nennt sich Google Translator für Firefox. ich habe es deinstalliert und wieder neu installiert, der Erfolg war der gleiche. Bei einem Versuch mit Chromium funktionierte der Übersetzer einwandfrei. Der Haken muss also bei Firefox liegen, aber wo?

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:47, 31. Januar 2020
    Hallo gemo2,

    Firefox hat einiges bei den AddOns verändert und einige hundert auch blockiert. Ich vermute es liegt daran. Auch kann es sein, das Sie ein AddOn dieses namens verwenden, aber nicht das richtige.

    Google Chrome macht das Ganze ja ohne AddOn mit eingebauten Funktionen.

    Löschen Sie den Google Translator einmal. Schließen Sie Firefox und fügen Sie den Translator über diese Seite hinzu. Im Test funktioniert der Translator bei mit im Firefox.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    22:14, 31. Januar 2020
    Hallo Herr Kleemann.
    Ich habe Ihren Rat natürlich sofort befolgt, leider war das Ergebnis wie gehabt.
    Der Translator meldet: die Seite ist übersetzt, und Firefox meldet: die Weiterleitung auf eine andere Website wurde blockiert.
    Ich glaube, ich muss mich doch nach einer anderen Möglichkeit umsehen.
    Vielleicht können Sie mir in dieser Richtung einen Rat geben.

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    22:44, 31. Januar 2020
    Hallo gemo2,

    es gibt in Firefox hunderte von Einstellungen. U.a. kann man einstellen (oder es sogar voreingestellt bekommen), dass FF die Weiterleitung auf eine Seite in einer anderen Domain einfach gestattet oder ein Warnung ausgibt. Siehe Anhang. Mit einem Addon, zum Beispiel NoRedirect kann man die Warnung unterdrücken und die Weiterleitung damit verbieten.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »