Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

rkw
VIP
rkw
offline
Mein Betriebssystem ist Windows 10.
Über "System" und "Speicher" wird angezeigt:
C: 294 von 300 GB
D : 41,6 von 398 GB
Dat. Sichr. G: 31,8 von 31,9 GB
Ihren Pannenhelfer habe ich nur erst zum Teil gelesen, und auch nicht alles verstanden.
Unter Frühjahrsputz ist mir in Erinnerung, dass Partition mit zu geringem Speicherplatz gefährlich werden können.??
Was kann ich tun? In der Hoffnung auf eine Schritt für Schritt Anweisung oder ähnliches verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen

Rolf Kummerow
Geschrieben in: Windows 10 13:15, 13. Dezember 2016
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    17:30, 13. Dezember 2016
    Hallo Herr Kummerow,

    in https://club.computerwissen.de/qa/reinigungsprogramm#antworten-24181 habe ich etwas zu diesem Problem geschrieben.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:46, 14. Dezember 2016
    Hallo Herr Kummerow,

    um wieder Platz auf der Festplatte zu schaffen, hilft nur das Löschen von Daten. Dazu können Sie, wie von noha angeregt, zunächst einmal die Bereinigung der Festplatte durchführen. Zusätzlich können Sie...

    - überflüssige bzw. nicht mehr benötigte Programme deinstallieren. Dazu gehören zum Beispiel Tools, die Sie nur zum Testen installiert haben oder veraltete Programme, die Sie ersetzt und nicht mehr in Gebrauch haben.
    - Ihre persönlichen Daten durchforsten und schauen, welche Bilder, Videos, Musikstücke Sie nicht mehr benötigen. Verschieben Sie diese Dateien zum Sichern auf Laufwerk D: oder eine USB-Festplatte oder löschen Sie sie.

    Gerade Videos sind sehr voluminös und nehmen erfahrungsgemäß den meisten Speicherplatz ein, hier sollten Sie als erstes schauen, ob Sie welche löschen oder verschieben können.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »