Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

renrew
VIP
renrew
offline
Hallo,

ich versuche seit einiger Zeit neue Funktions- und Sicherheitsupdates auf den Rechner zu kriegen. Dazu werde ich permanent aufgefordert. Leider geht garnix! Es wird stets Fehler Nr. 0x80070015 als Grund dafür angegeben. Offensichtlich habe ich noch die Funktionsversion 1803, und damit soll wohl bald Schluss sein. Und die 1903 will nicht!
Ich habe aber auch keine Lust, dann Windows10 komplett neu zu laden!

renrew
Geschrieben in: Sicherheit 14:15, 07. Oktober 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

08:41, 05. November 2019
Hallo Werner,

bei Programmen wie WinOptimizer genügt es leider nicht, sie zu deinstallieren – zuvor muss man alle durchgeführten Änderungen am System rückgängig machen. Dazu ist es jetzt leider zu spät.

"Registry Cleaner" zählen leider zur gleichen Kategorie von Programmen, die keinen Nutzen besitzen, dafür aber eine Menge Schaden anrichten können. Insofern sollten Sie dieses Programm ebenfalls wieder deinstallieren.

CCleaner kann nützlich sein, um sich das Aufräumen des Systems etwas komfortabler zu machen. Das Programm bringt aber ebenso einen nutzlosen "Registry Cleaner" mit und installiert zudem eine Sicherheitslücke im System – insofern würde ich CCleaner ebenfalls nicht empfehlen. Das Programm können Sie sich übrigens jederzeit wieder aus dem Internet herunterladen.

McAfee können Sie ebenfalls ohne schlechtes Gewissen deinstallieren, weil Windows bereits ein eigenes Antiviren-Programm, den Windows Defender, mitbringt. Zudem besitzt Windows eine eigene Firewall.

Insofern: Die Zahl möglicher Fehlerquellen für die Update-Probleme ist bei Ihnen leider sehr groß.

Ich empfehle Ihnen Folgendes:

1. Deinstallieren Sie McAffee und starten Sie den PC anschließend neu.
2. Öffnen Sie in Ihrem Internet-Browser die Adresse https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 und klicken Sie auf der Seite auf die Schaltfläche "Jetzt aktualisieren".
3. Laden Sie das daraufhin angebotene Programm herunter, starten Sie es und folgen Sie den weiteren Schritten. Daraufhin wird Windows 10 in der Version 1903 bei Ihnen installiert.
4. Wenn Sie weiterhin Wert darauf legen, installieren Sie anschließend erneut McAfee – es ist aber nicht erforderlich. Von den anderen Programmen rate ich Ihnen dagegen ab.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (8)
  • Akzeptierte Antwort

    11:13, 08. Oktober 2019
    Hallo Werner,

    schauen Sie sich einmal den Beitrag unter https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/loesung-0x80070015-fehler-in-windows-10/ an. Er beschreibt ausführlich, was Sie gegen diesen Fehler unternehmen können.

    Kurz: Sehr wahrscheinlich ist entweder das Antiviren-/Sicherheitsprogramm eines Fremdanbieters oder der Einsatz eines sogenannten Tuning-Programms daran Schuld.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    renrew
    VIP
    renrew
    offline
    11:07, 04. November 2019
    Hallo Herr Koch,
    etwas verspätet meine Reaktion auf Ihre Antwort. Ich habe versucht, über den angegebenen Link das Problem zu beheben. Es ist mir nicht gelungen, teilweise bin ich mittendrin abgestorben, weil Wissen zur Problematik vorausgesetzt wurde, das ich nicht besitze. Es kam immer wieder Fehleranzeige, und die zeitweise Umstellung in den nicht abgesicherten Modus war mir dann doch zu viel.
    Das interessante ist, die "Problembehandlung" für Windows 10 für fehlerhafte Updates verläuft generell erfolgreich. d.h. es müsste alles ok. sein.
    Trotzdem geht nichts.
    Ich gebe es auf.

    Viele Grüße

    Werner
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:25, 04. November 2019
    Hallo Werner,

    haben Sie denn einmal Ihr Antiviren-/Sicherheitsprogramm deinstalliert und es dann noch einmal mit dem Update versucht?

    Und nutzen Sie eventuell ein sogenanntes "Tuning"-Programm wie TuneUp oder WinOptimizer, das für den Fehler verantwortlich sein könnte? Wenn ja, sollten Sie versuchen, dessen Änderungen über die eingebaute "Zurücksetzen"-Funktion des Tuning-Programms rückgängig zu machen und es dann ebenfalls zu deinstallieren.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    renrew
    VIP
    renrew
    offline
    14:43, 04. November 2019
    Hallo Herr Koch,

    ich habe den WinOptimizer deinstalliert, jedoch ohne Wirkung. Ich habe noch einen Registry Cleaner und einen CC Cleaner, ich weiß nicht, ob man die als Tuning Programme zählen kann. den CC Cleaner würde ich nur ungern deinstallieren, denn dafür habe ich keine Backup DVD. Und den McAfee erst recht nicht! Ich habe immer Angst, irgendwelchen Schaden anzurichten.

    Viele Grüße

    Werner
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    renrew
    VIP
    renrew
    offline
    09:20, 05. November 2019
    Hallo Herr Koch,

    vielen Dank für die vielen wertvollen Hinweise! Sie haben mich ertappt! Leider denke ich oftmals noch in der Kategorie "viel hilft viel".
    Den WinOptimizer habe ich leider sehr oft benutzt, z.w. fast täglich. Ich hätte die Änderungen im System, die dadurch entstanden, vermutlich sowieso nicht ausfindig machen können.
    Die Cleaner habe ich schon deinstalliert. Ich hatte bei denen mehr Wirkung vermutet.
    McAfee werde ich beibehalten ist ja auch nicht ganz billig. Eventuell aber das Abo nicht verlängern, wenn Sie der Meinung sind, der Windows Defender genügt.
    Trotzdem werde ich natürlich Ihrem Rat folgen, und den erstmal deinstallieren, um die weiteren Anweisungen durchführen zu können.
    Ich melde mich wieder, hoffentlich mit einer Erfolgsmeldung.

    Viele Grüße

    Werner
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    10:26, 05. November 2019
    Hallo Werner,

    das Ihr Windows durch Optimierungsprogramme kaputt ist und demnächst nicht mehr mit Updates versorgt wird, würde ich die Version 19H2 von Windows 10 installieren und dabei die Platte formatieren. Wann 19H2 veröffentlicht wird, ist nicht bekannt, aber das kann jetzt jeden Tag kommen.

    Vor dem Plattmachen müssen natürlich die Daten gesichert werden und die Dateien für die Neuinstallation der Programme da sein. Lizenzdaten nicht vergessen.

    Zu Antvivirenprogrammen: Auch wenn sie Geld kosten, heißt das nur, dass der Support besser ist. Das mit Abstand beste AV-Programm ist der Defender, weil dieser am System am wenigsten stört.
    Nun weiß ich nicht, welchen Umfang das von Ihnen gekaufte Paket von McAfee hat, aber ein gehärteter Browser für Online-Banking kann nützlich sein. Diese Funktionalität kann man aber auch kostenlos mit BitBox haben.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    renrew
    VIP
    renrew
    offline
    18:52, 05. November 2019
    Hallo Herr Koch,

    nochmal vielen Dank. Es hat funktioniert!

    Beste Grüße

    Werner
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:47, 06. November 2019
    Hallo Werner,

    klasse, das freut mich! Danke für Ihr Feedback.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »