Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

bollwerk
bollwerk
offline
Hallo,
ich habe ständig bei einer Systemwiederherstellung den Fehler "0xc0000022", was kann ich tun um diese Fehlermeldung nicht mehr zu erhalten? Ferner läuft mein Antivirenprogramm "Avast" nicht mehr.
Geschrieben in: Windows 7 09:57, 01. Februar 2015
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    22:11, 01. Februar 2015
    Hallo bollwerk,

    der Fehler ...0022 bedeutet, dass ein Programm den Zugriff verweigert hat. Leider ist damit nicht klar, ob der Zugriff auf eine Datei oder ein Eintrag in der Registry gemeint ist.
    Fall der Ausfall von Avast zur gleichen Zeit passiert ist, wie das Problem, das mit der Systemwiederherstellung gelöst werden soll, würde ich spontan an einen Befall des Rechners mit Schadsoftware denken. Dann müsste man das System mit einer Notfall-CD eines Virenscanner-Herstellers untersuchen.
    Im Netz wurde auch schon mal beschrieben, dass der Fehler ...0022 als Ursache eine unvollständige Aktivierung hatte. In diesem Fall würde es helfen, von dem Einsatz der Systemwiederherstellung das Netzwerkkabel abzuziehen.
    VG
    Norbert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:24, 02. Februar 2015
    Hallo Bollwerk,

    ja, das klingt sehr stark nach dem Befall mit einem Schadprogramm. Wenn innerhalb der für die Systemwiederherstellung gesicherten Daten ein Virus o.Ä. erkannt wurde, verweigert Windows bzw. das Sicherheitsprogramm den Zugriff, und es kommt zu diesem Fehler.

    Der Umstand, dass gleichzeitig der Virenscanner nicht mehr startet, unterstützt den Verdacht.

    Insofern kann ich mich dem Rat meines Vorredners nur anschließen, den PC dringend mit einer Notfall-DVD zu untersuchen und gegebenenfalls zu bereinigen. Download zum Beispiel bei Kaspersky unter http://support.kaspersky.com/de/4134.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »