Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Beim Drucken von Seiten mit Libre-Office in Ubuntu 18.4 werden die Erste und die letzte Zeile nicht gedruckt!
In Win 10 Libre Office Ausdruck alles vorhanden.
In Win 8.1 Libre Office Ausdruck alles vorhanden.
In Ubuntu Libre Office fehlen immer die erste und die letzte Zeile?
Bitte Anhang beachten.
Gruss Goedu39
Geschrieben in: Linux 17:42, 31. August 2019
Beitrag teilen:
Antworten (6)
  • Akzeptierte Antwort

    20:13, 31. August 2019
    Da leider die Datei zu gross war, wurde sie nicht übermittelt.
    Anbei sende ich Ihnen den stark gekürzten Anhang.
    Gruss Goedu39
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:19, 01. September 2019
    Hallo Goedu39,

    wenn die Dokumente in Libreoffice alle beim Ausdruck fehlenden Elemente enthalten, liegt es nicht am Office, sondern an Ihrem Drucker, seinem Treiber und/oder den Einstellungen.

    Dazu müsste ich das Druckermodell kennen und wissen welchen Treiber Sie installiert haben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:52, 02. September 2019
    Hallo Herr Dirk Kleemann

    Der Drucker = Brother MFC J4420 DW.
    Treiber von Brother herunter geladen.
    Hat mit allen Programmen immer alles ausgedruckt. nur nicht bei bei Libreoffice, wo ich
    behaupte, dass der Raum für Kopf und Fusszeile fix reserviert ist, so dass A4 nicht
    voll ausgenützt werden kann
    Gruss Goedu39
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:27, 04. September 2019
    Hallo Goedu39,

    mit dem Treiber sollte es eigentlich funktionieren, ich vermute eine falsche Einstellung im CUPS selbst. Probieren Sie einmal folgendes aus:

    1. CUPS über http://127.0.0.1:631/ im Browser aufrufen
    2. Tabellenreiter "Drucker" wählen
    3. Den Drucker auf dieser Seite auswählen
    4. Im Listenmenü des rechten Schalters "Standardeinstellungen festlegen" auswählen
    5. Media Size: "A4 Borderless 210x297" auswähle
    6. Testen

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:26, 05. September 2019
    Herr Dirk Kleemann
    Herzlichen Dank für Ihre gut gemeinte Hilfe, aber es haut leider nicht !
    Bitte Anhang beachten.
    Gruss Goedu39
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:16, 05. September 2019
    Hallo Goedu39,

    was gibt es denn bei Ihrem Drucker zur Auswahl an Papierformaten? Mir steht momentan kein ähnliches Modell von Brother zur Verfügung, daher kann ich das nicht vergleichen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »