Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

attela
VIP
attela
offline
Guten Tag Herr Koch
Ich habe Win 10 Version 1909 neu installiert und jetzt wird meine USB Festpl. nicht mehr ausgelesen. Wenn ich sie anschließe, beginnt der Lesevorgang und wird nach etwa 15 sec. abgebrochen.
Bei früheren Versionen von Win 10 habe ich es auch schon mal gemacht und hatte keine Probleme. Wie kann ich Win 10 dazu bringen den Lesevorgang wieder vollständig ohne Probleme zu beenden und mir alle vorhandenen Datein im Explorer anzuzeigen?

Mit freundlichen Grüßen
attela
Geschrieben in: Windows 10 08:56, 04. Februar 2020
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    09:57, 06. Februar 2020
    Hallo Attela,

    wird die angeschlossene Festplatte denn im Windows-Explorer angezeigt? Es ist durchaus nichts Ungewöhnliches, dass Windows nach dem Anschließen nur kurz auf die Platte zugreift.

    Wenn im Explorer kein Laufwerksbuchstabe mit der Festplatte auftaucht: Öffnen Sie doch einmal die Datenträgerverwaltung und schauen dort nach, ob sie zu sehen ist. Dazu tippen Sie links unten den Begriff Datenträgerverwaltung ins Suchfeld der Taskleiste ein und klicken auf den ersten Suchtreffer.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    attela
    VIP
    attela
    offline
    15:03, 06. Februar 2020
    Hallo Herr Koch!
    Nein im Explorer wird die Festplatte nicht angezeigt, aber unten in der Taskleist ist sie durch das Symbol „Hardware sicher entfernen“ angezeigt. Bei einem Klick darauf sehe ich sie auch mit dem richtigen Namen.

    Ich habe auch schon so versucht, dass ich als erstes den Explorer geöffnet und dann erst die Festplatte abgeschlossen habe. Da war dann in der Adressleiste der grüne Balken zu sehen, der aber bei ungefähr einen drittel verschwindet und die Festplatte dann abschaltet.

    Grüße Attela :(
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:26, 07. Februar 2020
    Hallo Attela,

    dann versuchen Sie einmal, der Festplatte über die Datenträgerverwaltung wieder einen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen.

    Tippen Sie dazu einfach "Datenträgerverwaltung" ins Suchfeld der Taskleiste ein und klicken Sie auf den obersten Suchtreffer. Im nächsten Fenster klicken Sie im unteren Bereich mit der rechten Maustaste auf das USB-Laufwerk (bzw. die darauf vorhandene Partition) und klicken dann im Kontextmenü auf den Befehl "Laufwerkbuchstaben ändern oder hinzufügen". Im nächsten Fenster können Sie nach einem Klick auf "Hinzufügen" einen neuen Buchstaben vergeben.

    Anschließend sollte die Platte wieder im Explorer erscheinen und zugänglich sein.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    attela
    VIP
    attela
    offline
    12:08, 15. Februar 2020
    Hallo Herr Koch,
    jetzt habe ich der USB-Festplatte einen neuen Laufwerksbuchstaben zugeteilt und das hat geklappt. Jetzt habe ich wieder vollen Zugriff auf alle vorhandenen Ordner und Dateien. :D

    Vielen Dank für ihre Hilfe.


    Viele Grüße
    Attela
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:03, 17. Februar 2020
    Hallo Attela,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung, schön, dass es geklappt hat.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »