Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich nutze auf meinem Laptop (Acer Aspire E15, 64 Bit ) unter Win 10 zeitweilig als
Datenspeicher eine externe Festplatte, Data Station pocket light, 500 Gb, 2.0 über
den USB Anschluß. Der Datenspeicher ist mit ca. 10% belegt. (Fotos,Videos,Musik)
Zeitweilig wird die Festplatte nach dem Anschluß im Explorer sprunghaft nicht erkannt,
dann erneut angezeigt usw. Über den Button "Eigenschaften" der Festplatte wird die
fehlerfreie Funktion bestätigt. Ein kontinuierliches Arbeiten ist aber dauerhaft nicht
möglich. Können Sie mir Hinweise zur Abhilfe geben ?

mit freundlichen Grüßen
Neugier
Geschrieben in: PC-Hardware 14:07, 10. Februar 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

noha
VIP
noha
offline
14:24, 10. Februar 2019
Hallo Neugier,

wie/womit ist die Platte mit Strom versorgt?

Hinweis: USB-2 aus dem Rechner ist untauglich als zuverlässige Stromversorgung für eine Platte, auch wenn der Prospekt des Platten-Verkäufers dies aussagt.

Wenn am Gehäuse kein zusätzlicher Anschluss für ein Steckernetzteil vorhanden ist, muss der Strom über einen aktiven USB-Hub kommen.
Beispiel: https://www.amazon.de/LogiLink-4-Port-Hub-Netzteil-schwarz/dp/B003ECC6O4

VG
noha
Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    18:33, 10. Februar 2019
    Vielen Dank für Ihre prompte und hilfreiche Bearbeitung meiner Anfrage.
    Ich habe den aktiven USB-Hub mit Stromversorgung geordert.
    Alles Gute, Gruß Neugier:
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »