Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

juwete
VIP
juwete
offline
Sehr geehrtes Expertenteam, auf meinem neuen PC ist Windows 8.1-64 bit System installiert.
Leider wird meine Externe Festplatte im 32 Fat System von Windows nicht erkannt. Gibt es eine Möglichkeit das zu ändern? Mit freundlichen Grüßen
Juwete
Geschrieben in: Windows 8 22:28, 03. April 2015
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    17:24, 05. April 2015
    Hallo juwete,

    es ist natürlich schwierig von außen brauchbare Tipps zum geschilderten Problem zu geben, gehe ich mal davon aus, dass die externe Festplatte schon mal funktioniert hat.

    - Können Sie etwas zur Historie der externen Festplatte schreiben ?
    - Unter welchen Bedingungen hat sie funktioniert bzw. funktioniert auch noch (z.B. an einem anderen Rechner)?
    - Hat die externe Festplatte eine eigene Stromversorgung ?
    - Hat Sie einen USB 2- oder USB 3-Anschluss ?
    - evtl. Fabrikat der ext. Festplatte ?
    - Wieviel MB / GB / TB hat sie ?
    - Besteht evtl. noch Garantie / Gewährleistung ?

    Anhand Ihrer Antworten müsste dann versucht werden, eine Lösung zu finden. Mit der Bitte um Ihre Rückinfo via "Antwort zur Antwort" verbleibe ich
    mit freundlichen Grüßen zu Ostern

    dieter53
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:05, 06. April 2015
    Guten Tag Juwete,

    noch eine Idee: Funktioniert die Festplatte an anderen PCs? So können wir eingrenzen, obs an der Festplatte oder am PC liegt.

    Beste Grüße
    Nils Matthiesen
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    juwete
    VIP
    juwete
    offline
    18:25, 12. April 2015
    Hallo meine Herren,
    es handelt sich um eine neue Ext. Festlatte von MEDION mit der Bezeichnung HDDrive N GO Superspeed 1 TB. Zur Einrichtung der Festplatte heißt es in der Bedienungsanleitung: Ihre Platte ist im Auslieferungszustand bereits eingerichtet(1 Partition im FAT32 Format).Es heißt weiter eine erneute Partitionierung ist nicht notwendig. Sowohl USB 2 und USB3 sind vorhanden. Da ich einen neuen PC von Medion habe, kann die Platte direkt im Datenhafen gesteckt werden.
    Die Stromversorgung erfolgt über den USB Anschluss. An einem anderen PC mit W. 7
    wird sie auch nicht erkannt. Vielen Dank und herzliche Grüße von Juwete.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:54, 12. April 2015
    Hallo juwete,

    angesichts der von Ihnen beschriebenen Situation (dass die neue externe Festplatte an keinem Ihrer PC's funktioniert) ist das aus meiner Sicht ein Reklamationsfall. Da ich die Festplatte selbst nicht im Detail kenne, nur diese gefundene Internetseite als Anhaltspunkt habe, weiß ich auch nicht, ob evtl.zuvor noch ein Ein-/Aus-Schalter zur Aktivierung der Festplatte zu betätigen ist. (evtl. steht es in der Bedienungsanleitung oder Sie können es selbst sehen).
    Wenn USB-Ports bzw. das USB-Kabel zu Ihrem Windows 7-PC mit anderen Geräten korrekt arbeiten, bleibt an sich nur die Vermutung einer defekten Festplatte und damit die bereits empfohlene Reklamation.

    Das ist zwar ärgerlich, aber zugleich hoffnungsvoll, dass Sie dadurch keinen finanziellen Ausfall zu befürchten haben, wenn Sie mit Ihrem Kassen-Bon/Kaufbeleg die Festplatte reklamieren können.

    Noch einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart
    ( + Toi, toi, toi beim Reklamieren !)

    dieter53
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    08:23, 13. April 2015
    Ich kann mich der Meinung von Dieter53 nur anschließen, offenbar liegt es an der Festplatte.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »