Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

ueberall
ueberall
offline
Sehr geehrter Herr Klemke,
recht herzlichen Dank für die schnelle Beantwortung meines Problems.
Ich habe in `Erweiterter Option` das Häckchen bei "Andere Anwendungen ignorieren, die Dynamischen..." entfernt, aber das Problem besteht immer noch. Die Mappe kann ich aber öffnen, wenn ich zuerst Exel starte und dann über Datei und Öffnen gehe.
Im Februar hatte ich mir eine Schadstoffsoftware eingefangen und damit auch Probleme bekommen. Daraufhin habe ich den Computer zurückgesetzt auf den 01.01.2020. Die Schadsoffsoftware wurde dadurch wahrscheinlich gelöscht, denn die großen Probleme traten nicht mehr auf.
Folgende Exelversion ist installiert: 14.0.7275.5000 vom 22.03.2015.
Mit freundlichen Grüßen
Gerhard Ueberall
Geschrieben in: Excel 13:42, 23. März 2020
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    klemke
    VIP
    klemke
    offline
    22:08, 23. März 2020
    Sehr geehrter Herr Ueberall,

    vielen Dank für Ihre zusätzlichen Informationen.
    In manchen Fällen hat das folgende Vorgehen geholfen:
    - Schalten Sie das Häkchen bei "Andere Anwendungen ignorieren, ..." ein und schließen Sie anschließend das Fenster "Optionen" mit "OK".
    - Öffnen Sie dann die Optionen erneut, schalten Sie das genannte Häkchen aus und schließen das Fenster "Optionen " erneut mit "OK".

    Falls das nicht zum Erfolg führt, schlage ich als nächsten Schritt folgendes vor:
    Machen Sie im Windows-Explorer einen Rechtsklick auf eine Ihrer Arbeitsmappen und wählen Sie im sich öffnenden Kontextmenü den Eintrag "Öffnen mit...". Sie erhalten als Reaktion ein Fenster mit der Überschrift "Wie soll die Datei geöffnet werden?". In diesem Fenster sind u.U. mehrere Programme aufgelistet, mit denen die Arbeitsmappe geöffnet werden kann. Falls in dieser Liste Excel auftaucht, dann markieren Sie es und schalten dann das Häkchen "Immer diese App zum Öffnen ... verwenden" ein. Das Fenster schließen Sie mit "OK".
    Falls Excel nicht auftaucht, dann klicken Sie auf "Weitere Apps" und wählen aus den angezeigten Apps das Programm Excel aus. Ggf. klicken Sie auf "Andere App auf diesem PC suchen" und navigieren dann zu der Datei "EXCEL.EXE" (Standardposition: "C:\Programme (x86)\Microsoft Office\Office14\EXCEL.EXE"). Auch in diesem Fall fahren Sie fort wie oben beschrieben.

    Bitte melden Sie sich, falls diese Vorschläge nicht zum Erfolg führen. Allerdings werden dann leider die weiteren Vorschläge knapp.
    Bitte teilen Sie mir auch mit, ob Sie ein Word-Dokumnet per Doppelklick öffnen können.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dieter Klemke
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »