Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

wplt
VIP
wplt
offline
Sehr geehrter Herr Koch,ich will Ihnen die vorherige Frage noch in Ausführlichkeit darlegen:die externe Festplatte erscheint in "Computer"unter Win7,bei winXp als
"Arbeitsplatte"bezeichnet) gar nicht bei den Laufwerken.
Unter "Datenträgerverwaltung" erscheint die externe Festplatte als "Datenträger1",
ohne Laufwerksbuchstaben.Auf eine Partition mit "rechts"geklickt ist nur
"Volume löschen" u. "Hilfe" im Kontextmenü hervorgehoben und also
anklickbar,welches ich sogar durchprobiert habe.Verstehen Sie jetzt ?
Herzlichst wplt
Geschrieben in: Windows 7 17:51, 25. November 2014
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    18:56, 25. November 2014
    Hallo Wplt,

    dann wird das unter Linux angelegte Volume wohl aus irgendeinem Grund unter Windows nicht erkannt.

    Insofern bleibt Ihnen nur, das Volume zu löschen und mit der Datenträgerverwaltung ein neues anzulegen. Falls schon Daten auf der Platte gespeichert sind, sichern Sie die vorher unter Linux.

    Herzliche Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »