Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

elgo29
VIP
elgo29
offline
Sehr geehrter Herr Matthiesen, meine Frage nach dem o.g. Drucker habe ich vor zwei Tagen als gelöst gezeichnet. Nun habe ich im Forum: Drucker-Diskusionsseite einen Absatz gefunden: Der Schrottzähler - Wie Epson seine Drucker einfach abschaltet. Haben Sie in dieser Richtung schon mal eine Erfahrung gesammelt? Um hier weiter einzusteigen bin ich einfach zu unerfahren. Gerne erwarte ich ihre Erfahrung.

Besten Dank im Voraus
Mit freundlichem Gruß elgo 29
Geschrieben in: Drucker & Scanner 17:43, 20. Dezember 2016
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

14:02, 22. Dezember 2016
Sehr geehrter elgo,

das Thema "geplante Obsoleszenz" ist nicht neu aber immer noch brandaktuell. Bei Druckern habe ich es persönlich noch nicht erlebt, mein Brother-Laserdrucker arbeitet seit gut 7 Jahren einwandfrei. Meine Meinung: Geräte halten in der Tat nicht mehr so lange wie früher. Nehmen Sie beispielsweise Software, Smartphones und Tablets. Werden die nicht mehr mit Updates versorgt, sind die nach einigen Jahren oft kaum noch zu gebrauchen. Oder Geräte mit fest eingebauten Akkus - die sind ebenfalls garantiert nicht langlebig. Die Industrie muss halt verkaufen...

Beste Grüße
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »