Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Experten,

gegenwärtig erhitzt der Virus „Emotet" sehr die Gemüter, der angeblich von keinem Virenscanner erkannt wird und äußerst gefährlich sein soll.

Meine Frage ist, ob es im Sicherheitsberater ein Tool gibt, mit dem scannen kann, ob man sich das Ding eingefangen hat.


Gruß, HGM
Geschrieben in: Virenschutz 18:48, 26. Dezember 2018
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    16:39, 27. Dezember 2018
    Hallo HGM,

    Emotet verbreitet sich zwar gerade sehr stark, aber wenn man keinen Quatsch macht, ist es sehr unwahrscheinlich das der Rechner infiziert wird. Der Virus verbreitet sich durch Makros in MS Office-Dokumenten, daher sollte man Dokumente, die man unerwünscht bekommt nicht einfach öffnen.

    Aber selbst wenn man sie öffnet passiert bei vernünftiger Einstellung nichts, denn die Makros werden nicht ausgeführt, dazu sind mehrere Nachfragen erforderlich. Dokumente werden in der Regel erst einmal abgesichert geöffnet.

    Der Einfachste Schutz ist hier MS Office nicht zu verwenden, sondern Libreoffice, da die Makros nur mit MS Office Programmen funktionieren.

    Ist ein Rechner infiziert, hilft eigentlich das Scannend es Rechners nie, da zu einer erfolgreichen Infektion das verstecken und Ausschalten von Antivirenprogrammen gehört. daher sollte bei Verdacht der Rechner mit einem Livesysstem untersucht werden, diese Systeme gibt es bei den meisten Herstellern von Sicherheitsprogrammen kostenlos als Download. Im Sicherheitsberater sind auch schon etliche vorgestellt worden.

    Solche Systeme erkennen den Emotet Virus mittlerweile gut, aber da der Virus sich stark in das System einnistet, ist eine Entfernung kaum möglich, das System ist danach beschädigt. daher sollte bei Befall das System neu aufgesetzt werden.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »