Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

dudeli
VIP
dudeli
offline
hallo Herr Koch, ich habe immer mehr problemen mit meinem Smartphone. Hatte gehofft Ihre Intensiv Kurs könnte mir helfen. Im moment bekomme ih Bericht vom Google, dass bei der Synchronisierung meines Emailkonto problemen auftreten, ein "Synchronisationsfehler" sollte es sein......."sie würde in Kürze fortgesetzt werden"
Das "in Kürze" dauert jetzt schon etwa 5 Stunden. Danke für Ihre Meinung.
Geschrieben in: Android 15:42, 07. Oktober 2019
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    10:57, 08. Oktober 2019
    Hallo Frau Vos,

    sind die Probleme immer noch vorhanden? Oder klappt die Übertragung der E-Mails wieder?

    Falls nicht: Hat Ihr Smartphone eine funktionierende Internetverbindung?

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    dudeli
    VIP
    dudeli
    offline
    15:00, 08. Oktober 2019
    Hallo Herr Koch,
    Danke für Ihre Reaktion. Doch, die Problemen bleiben.
    Ich weiß, daß ich um Google-Leistungen gebrauchen zu können, ein Gmailkonto brauche. Dieses ist mir einfach vorgegeben.
    Bis auf heute habe ich immer "velbers@outlook.com" als Emailadresse gehabt und das möchte ich unbedingt behalten.

    Für die Gmailadresse (konto sagt google) habe ich ein extra Passwort. Mir wurde angegeben, daß dieses Passwort nicht richtig ist. Sie können mir glauben: ich kann es sehen, weil ich das Auge anklicke kann rechts in der Zelle. Ich verstehe vondem ganzen Zugang "Bahnhof" wie man in (gut?) deutsch sagt. Heute finde ich nur meineigene outlook.com adresse und wird nichts mehr gesagt von "fehler bei der betreffende outlook.com konto.

    Sorry, aber bei mein velbers@outlook.com werden mir nun Email-Verschlüsselung angereicht....??In der Liste werden vorschläge gemacht:
    Verschlüsselungszertificat, -Algorithmus (was ist das?)Signatur für ausgehende Emails,Signaturzertificat, -algorithmus und Verschlüsselte Emails senden, ohne Zertificate zu installieren.
    Unter diese Letzte wird geschrieben: Email mit Zertifikaten des Exchange Server (was ist das?) verschlüsseln, wenn keine Zertifikate installiert sind.

    Sorry, ich bin wirklich sehr dumm in Computerangelegenheiten und nun mit einem Handy kommen eben soviele neue und unbekannten Begriffe und Handlungen, ie ich verrichte sollte, daß ich echt verzweifelt bin. Ich brauche aber ein Smartphone, da ich sonst keine Verbindung mehr mit meinen Enkelkindern in den Niederlanden haben kann. Bis vor kurzem konnte ich die übers Festnetz erreichen. NUn sind sie umgezogen und haben kein Festnetz mehr. Verstehen Sie.

    Sind Sie mir nicht böse, wenn ich mit - in Ihren Augen - so viele Frage haben, die für Sie wahrscheinlich ..ja...keine sind und IHnen ein Kopfschütteln besorgen. Ich will meine Kinder nicht verlieren, verstehen Sie.

    Im voraus bedanke ich mich für Ihre wohlwollende (hoffe ich) Hilfstellung.

    Schöne Grüße aus Detmold,

    Anne-Mie Vos

    91-357383-15
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    dudeli
    VIP
    dudeli
    offline
    15:03, 08. Oktober 2019
    OH ja, mein Handy ist einwenig verbunden mit meinem Laptop über WLAN
    , Die Frage hatte ich noch nicht beantwortet, sorry
    Fr. Gr. Anne-Mie Vos
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:53, 09. Oktober 2019
    Hallo Frau Vos,

    das Problem ist nicht, dass Sie so viele Fragen haben. Das Problem ist, dass ich aus der Beschreibung Ihres Problems nicht recht schlau werde.

    Ich versuche einmal, aus meiner Sicht zusammenzufassen, wie Sie mit dem Handy Zugriff auf Ihre E-Mail-Konten bekommen. Vielleicht kommen Sie damit ja weiter:

    Bei der Einrichtung Ihres Handys haben Sie ein Google-Konto bzw. eine Google-Mail-Adresse angelegt. Das dazugehörige Passwort ist auf Ihrem Handy normalerweise fest eingespeichert, sodass Sie jederzeit auf Ihr Google-Mailkonto Zugriff bekommen. Sie brauchen dazu nur die "GMail"-App zu starten, das war's. Wenn das nicht funktioniert, gibt es sehr wahrscheinlich ein Problem mit der Internet-Verbindung Ihres Handys – deshalb meine Frage danach.

    Wenn Ihr Handy zuhause mit dem WLAN verbunden ist, sollte die Internetverbindung jedoch gewährleistet sein.

    Um vom Handy aus Zugriff auf Ihr Microsoft- (Outlook-) E-Mail-Konto zu bekommen, müssten Sie das Konto zusätzlich auf dem Handy einrichten. Das machen Sie in einer anderen E-Mail-App, die Sie auf Ihrem Handy haben (nicht mit GMail):

    Starten Sie Ihre E-Mail-App und darin die Einrichtung eines neuen E-Mail-Kontos. Wenn das Programm nach der Art des Kontos (also nach dem E-Mail-Anbieter) fragt, geben Sie "Microsoft-Konto", "Outlook-Konto" o.Ä. an. Dann weiß das E-Mail-Programm automatisch, auf welchen E-Mail-Server Sie zugreifen möchten und welche Einstellungen dazu benötigt werden.

    Manchmal genügt es auch, einfach nur die E-Mail-Adresse einzugeben, und das Programm erkennt automatisch, um welchen E-Mail-Anbieter es sich handelt.

    Nach der Eingabe Ihrer Adresse brauchen Sie nur noch das dazugehörige Passwort einzugeben – fertig. Das sollte reichen, um Ihre E-Mails auf dem Handy abzurufen.

    Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    dudeli
    VIP
    dudeli
    offline
    21:10, 09. Oktober 2019
    Danke, lieber Herr Koch, für Ihre letzte Mail. Ich versuche nachzugehen, was Sie versuchen zu erklären. Das ist nicht so leicht, denn ich werde vom "hot nach Ho" geschickt und dann muss ich wieder zurück zum Anfang.
    Ich werde Ihre Anweisungen noch und noch mal nachgehen und Sie dann .....morgen?...berichten. Ich hoffe, dass es mir gelingt. Es ist auch so schwer zu erklären, was in mein Handy vor zich geht, wenn ich etwas ausführe....natürlich bin ich die "Krücke", ein Computer lügt nicht, wie Herr Tesch mich mal versucht hat klar zu machen...
    Ich werde mich melden,
    Viele Grüße,
    Anne-Mie Vos
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »