Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

in Excel habe ich eine eigene Datei erstellt. Wie kann ich diese so speichern, dass sie nur mit Passwort geöffnet werden kann?

Wiltrud Decker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Geschrieben in: Windows 7 22:23, 08. Februar 2017
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    12:21, 09. Februar 2017
    Hallo Frau Decker,

    in Excel 2016 gibt es den Befehl "Datei/Arbeitsmappe schützen" und darunter finden Sie auch die Option, die Arbeitsmappe mit einem Passwort zu verschlüsseln. Schauen Sie einmal in Ihrer Excel-Version nach, ob Sie einen ähnlichen Befehl finden.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    21:23, 09. Februar 2017
    Hallo Herr Koch,

    vielen Dank für den Hinweis. Bei mir gab es nur die Möglichkeit, die "Arbeitsmappe" zu schützen, das habe ich mit Passwort gemacht und gespeichert, aber beim erneuten Öffnen war das Blatt ohne Passwort lesbar. Vielleicht liegt es daran, dass ich nur Excel 2007 habe.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:41, 10. Februar 2017
    Hallo Frau Decker,

    dann hat sich wahrscheinlich irgendwo ein Fehler eingeschlichen. Ich hab's gerade mal ausprobiert: Wenn ich die Funktion "Arbeitsmappe mit Passwort verschlüsseln" anklicke, fragt Excel im nächsten Schritt das gewünschte Passwort mitsamt Wiederholung ab (beide Male die Eingabe mit OK abschließen!). Nach dem Schließen und erneuten Öffnen der Excel-Datei erfolgt wie gewünscht die Passwortabfrage.

    Das sollte bei Ihnen auch mit Excel 2007 funktionieren.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    21:34, 10. Februar 2017
    Hallo Herr Koch, vielen Dank für Ihre Antwort. Aber leider geht es nicht.
    Ich habe keinen Button für "Arbeitsmappe mit Passwort verschlüsseln", ich habe nur die Möglichkeit, die Arbeitsmappe mit "Kennwort" zu "schützen", sodass Änderungen von anderen Benutzern nachverfolgt werden können. Das Blatt selbst, die Tabelle, ist für jeden sichtbar, also nicht zu verschlüsseln.
    Bei Word habe ich eine Datei in der gewünschten Form verschlüsseln können, aber bei meinem Excel Programm scheint etwas zu fehlen. Das Wort "Datei" erscheint in Excel überhaupt nicht in der Leiste, auch das Wort "bearbeiten" gibt es nirgendwo.
    Viele Grüße
    Wiltrud Decker
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:36, 13. Februar 2017
    Hallo Frau Decker,

    Sie haben recht, in Excel 2007 ist die Bedienung der Funktion etwas anders organisiert. Ich hatte nicht mehr auf dem Schirm, dass die Benutzeroberfläche von Office 2007 ja anders aussieht als bei neueren Versionen.

    Klicken Sie auf die runde Office-Schaltfläche, danach auf "Vorbereiten" und "Datei verschlüsseln" (siehe auch https://support.office.com/de-de/article/Festlegen-eines-Kennworts-zum-%C3%96ffnen-oder-%C3%84ndern-eines-Dokuments-einer-Arbeitsmappe-oder-einer-Pr%C3%A4sentation-ef163677-3195-40ba-885a-d50fa2bb6b68#bm4). Damit sollte es klappen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »