Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Herr Matthiesen,
beim Aufruf von E-Mail für Windows 10
wird die Willkommensseite nicht angezeigt.

Ich wähle deshalb unter Konto verwalten: Konto hinzufügen.
Dann wähle ich unter Konto auswählen: Anderes Konto POP, IMAP.
Unter anderes Konto gebe ich ein: E-Mail Adresse und Kennwort .
und wähle Anmelden.
Unter geschafft wähle ich fertig.
Unter Konto verwalten sehe ich nun das eingerichtete Konto.
Es kommt die Meldung: Systemfehler und die Nachricht
E-Mail kann nicht abgerufen werden
In der mittleren Spalte wird mitgeteilt: noch nicht synchronisiert

Was ist zu tun?
Wie komme ich auf die Willkommensseite?
mein POP3 Eingangsserver ist securepop.t-online.de
der Ausgangsserver ist securesmtp.t-online.de

Mit freundlichen Grüßen
Myroger6267
Geschrieben in: Windows 10 11:58, 20. Juli 2016
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    12:26, 21. Juli 2016
    Hallo Myroger,

    Herr Matthiesen ist derzeit im Urlaub, deshalb beantworte ich in Vertretung Ihre Frage.

    Wenn Sie mit dem Mail-Konto noch keine E-Mails abgerufen haben, erscheint es mir am sinnvollsten, die Einrichtung des Kontos zu wiederholen. Ich empfehle Ihnen allerdings, statt des POP3-Kontos ein IMAP-Konto einzurichten. Dazu gehen Sie so vor:

    1. Klicken Sie unter "Konten verwalten" auf das T-Online-Konto und dann im Menü auf "Einstellungen ändern".
    2. Klicken Sie im nächsten Fenster auf "Konto löschen", um es von Ihrem PC zu entfernen.
    3. Danach klicken Sie auf "Konto hinzufügen", um das T-Online-Konto von Neuem einzurichten. Klicken Sie anschließend auf "Erweitertes Setup" und "Internet-E-Mail".
    4. Tragen Sie im nächsten Fenster zunächst einen Namen für das Konto ein, zum Beispiel T-Online.
    Danach wählen Sie als Kontotyp "IMAP4" aus und tragen als Posteingangsserver "secureimap.t-online.de" und als Postausgangsserver "securesmtp.t-online.de" ein. (Mehr Infos zu den Serverdaten der Telekom finden Sie unter https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/e-mail/e-mail-server-e-mail-protokolle-und-e-mail-einrichtung/posteingangsserver-und-postausgangsserver?samChecked=true.)
    5. Tragen Sie unter "E-Mail-Adresse" und "Benutzername" Ihre T-Online-Adresse und in das Feld "Kennwort" das zugehörige Passwort ein.
    6. Alle weiteren Einstellungen lassen Sie so, wie sie sind, und klicken auf "Anmelden". Danach müsste der Zugang funktionieren.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:46, 21. Juli 2016
    Hallo Herr Koch,
    vielen Dank, dass Sie sich der Sache angenommen haben.
    Leider führt aber auch der von Ihnen vorgeschlagene Weg zum gleichen Fehler, also
    1. Systemfehler (keine weitere Angabe)
    2. Meine E-Mail-Adresse
    3. E-Mail kann nicht abgerufen werden

    Vielleicht noch ein Hinweis meinerseits: Ich habe für den gleichen User unter Outlook ein E-Mail-Konto eingerichtet. Dieses ruft die Mail vom Telekom-Server korrekt ab.

    Kann das eventuell die Ursache sein?

    Für einen 2ten User mit einem lokalen Konto funktioniert das Abrufen der E-Mails für Windows 10 Mail ebenfalls korrekt.

    Viele Grüße
    myroger6267
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:03, 21. Juli 2016
    Hallo Myroger,

    ich ich habe unter https://telekomhilft.telekom.de/riokc95758/attachments/riokc95758/316/32500/1/Konfiguration_der_Mail_App_unter_Windows_10_zum_Verwalten_eines_@t-online_Postfaches.pdf eine Anleitung der Telekom zur Einrichtung des Mail-Postfachs gefunden. Dort wird empfohlen, bei der Einrichtung nur die E-Mail-Adresse und das Passwort einzutragen und die Mail-App alle weiteren Einstellungen automatisch vornehmen zu lassen. Vielleicht versuchen Sie das einmal.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:15, 22. Juli 2016
    Hallo Herr Koch,
    mit Ihrem letzten Vorschlag habe ich ursprünglich angefangen. Das hat leider nichts gebracht.
    Mich macht immer noch stutzig, dass mir die Willkommensseite nicht angezeigt wird.
    Wie kann ich das erreichen?
    Viele Grüße
    myroger6267
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:10, 22. Juli 2016
    Hallo Myroger,

    welche Willkommensseite meinen Sie? Wenn man die Mail-App öffnet, erscheint normalerweise der Posteingang...

    Ich habe noch eine Idee: Wäre es möglich, dass Sie eventuell das falsche Passwort für den Mail-Zugang verwenden? Bei T-Online kann man unterschiedliche Passwörter für den Kunden-Login und für den Mail-Zugriff vergeben, soweit ich weiß. Mir ist das auch schon passiert, dass ich die durcheinander geworfen habe.

    Falls alle Stricke reißen: Solange Sie mit Outlook einwandfrei arbeiten können, würde ich mir um die Einrichtung der Mail-App keine allzu großen Gedanken machen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »