Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

akko
VIP
akko
offline
ich habe die Jahresedition LInux-Insider 2019 erhalten; sie läßt sich aber nicht abspielen, obwohl sich eine DVD mit dem VLC Medienplayer wiedergeben läßt.
Freundliche Grüße
akko
Geschrieben in: PC-Komponenten 15:09, 20. April 2020
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

noha
VIP
noha
online
22:28, 08. Juli 2020
Hallo akko,

wenn in der Dateiverwaltung (Nautilus) die DVD nicht in der linken Spalte angezeigt wird, ist entweder die DVD oder das Laufwerk kaputt. Es hat für CD, DVD und ggf. BlueRay jeweils getrennte Laserdioden, die unabhängig voneinander kaputt gehen können.

Können Sie das Laufwerk einmal mit einer anderen DVD testen?

VG
noha
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (7)
  • Akzeptierte Antwort

    18:06, 20. April 2020
    Hallo akko,

    wenn Sie die CD im Dateimanager öffnen, sollten Sie die Datei index.html sehen, diese mit Doppelklick öffnen. Im Webbrowser erhalten Sie dann das Menü der CD.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    akko
    VIP
    akko
    offline
    09:32, 21. April 2020
    Hallo Herr Kleemann,
    eine CD kann ich ohne Probleme abspielen. Eine DVD jedoch erkennt VLC nicht. Es kommt dann eine Fehlermeldung "VLC kann Medienadresse nicht öffnen".Das gilt sowohl für die Jahres-Edition als auch für andere DVD's.

    Freundliche Grüße
    akko
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    akko
    VIP
    akko
    offline
    17:21, 06. Juli 2020
    Hallo Herr Kleemann,
    ich hänge immer noch bei dem Problem. Wenn ich eine DVD lesen will, erhalte ich bei Verwendung von VCL die Fehlermeldung: Eingabe konnte nicht geöffnet werden.VCL kann die Medienadresse 'dvd://usb/lib/libdvd-pkg' nicht öffnen. Haben Sie eine Idee?

    Freundliche Grüße
    akko
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:42, 06. Juli 2020
    Hallo akko,

    da haben Sie sich aber Zeit mit dem Nachfragen gelassen. Wenn ihnen innerhalb von 3 Tagen niemand antwortet, fragen Sie mal nach. Es kommt vor, das der Server keine Benachrichtigungen versendet und ja ab und zu übersehe ich auch mal etwas..

    Ihnen fehlt der DVD Codec, dieser kann aus rechtlichen gründen nicht direkt installiert werden. Die Installation ist aber schnell gemacht.

    Öffnen Sie ein Terminalfenster mit [Strg]+[Alt]+[t] und geben Sie Folgendes ein:
    sudo apt-get install libdvd-pkg

    sudo dpkg-reconfigure libdvd-pkg

    Durch den Befehl sudo wird der nachfolgende Befehl mit root-Rechten (entspricht dem Administrator in Windows) ausgeführt. Das Passwort das Sie eingeben müssen, ist das Passwort des Benutzers mit dem Sie im Linuxystem sind, dieses haben Sie bei der Installation erstellt. Das zweite häufige Problem ist, das scheinbar nichts angenommen wird, wenn Sie das Passwort eingeben, dies ist eine Sicherheitsfunktion, das Passwort wird angenommen, es werden nur keine Zeichen - auch keine Platzhalter * - bei der Eingabe dargestellt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    akko
    VIP
    akko
    offline
    17:19, 07. Juli 2020
    Hallo Herr Kleemann,

    vielen Dank für die sehr schnelle Antwort, leider ist es noch nicht die Lösung. Unerwarteter Weise erscheint die Datei nicht bei dem Versuch der Eröffnung im Dateimanager, sondern nur die Fehlermeldung : Eingabe konnte nicht geöffnet werden, VCL kann die Medienadresse 'dvd://dev/sr0 ' nicht öffnen.

    Viele Grüße
    akko
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    22:14, 07. Juli 2020
    Hallo akko,

    welche Datei soll wieso im dateimanager erscheinen? Ich habe Ihnen zwei Befehle zur Installation des libDVD (Das sind die Codecs, die für DVDs erforderlich sind) geschrieben. Diese geben Sie in einem Terminalfenster ein.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    akko
    VIP
    akko
    offline
    10:30, 08. Juli 2020
    Hallo Herr Kleemann,

    die beiden Befehle habe ich im Terminalfenster eingegeben, die dann auch ordnungsgemäß abgewickelt wurden. Wenn ich dann die zu lesende DVD in den Rechner einführe, geschieht nichts. In der links aufgeführten Spalte 'Dateien' wird der Name der DVD (Disc) auch nicht dargestellt, deren Inhalt unter media/hans-werner/Disc/index.html abgelegt und auf dem Bildschirm lesbar werden soll.

    Viele Grüße
    akko
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »